Ein Punkt zu zehnt

Spandau. Mit einem 1:1 (1:1) bei Union 06 kehrte der FK Srbija am vergangenen Sonntag aus dem Poststadion zurück – zu wenig gegen ein Team, das ebenfalls gegen den Abstieg aus der Landesliga kämpft. Dabei gingen die Gäste sogar nach elf Minuten in Führung, als Daniel Arsovic den Ball im Union-Kasten versenken konnte. Aber fünf Minuten vor der Pause glich Union aus. Das war zugleich der Endstand. Eine Viertelstunde vor Schluss sah Arsovic die Rote Karte.

Am Sonntag um 13 Uhr tritt der Adlershofer BC auf dem Platz an der Neuendorfer Straße an.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.