Kljajic beendet SSV-Negativserie

Spandau.Landesligist Spandauer SV hat am Sonntag den Bock umgestoßen und die Negativserie mit einem 3:1-Erfolg über Hohen Neuendorf beendet. Spieler des Tages war Dejan Kljajic. Der bereits 35-jährige Stürmer erzielte alle drei Tore und verschaffte seiner Mannschaft frische Luft im Kampf um den Klassenerhalt.Am kommenden Sonntag, 14 Uhr, ist der SSV im Kreuzberger Willi-Kressmann-Stadion (ehemals Katzbachstadion) zu Gast. Gegner ist Berlin-Liga-Absteiger Türkiyemspor, der wie die Spandauer schon weitaus erfolgreicher Zeiten im Fußball hatte. Und das ist noch gar nicht so lange her.


Fußball-Woche / um
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.