Spandauer Box-Champions

Spandau. Am Sonnabend, 10. Mai, finden in der Bruno-Gehrke-Halle, Neuendorfer Straße 67, die 3. offenen Spandauer Boxmeisterschaften statt. Teilnehmen werden Faustkämpfer aus Berlin, Potsdam, Strausberg und Kiel. Lokalmatadorin Nina Meinke (Spandauer Box-Club 26) muss gegen die schleswig-holsteinische Meisterin Carlota Hansen antreten. Ihr Vereinskamerad Philipp Remde bekommt es im Weltergewicht mit dem Berliner Meister Tekin Firat zu tun. Insgesamt gibt es 15 Kämpfe. Beginn ist um 15 Uhr. Der Eintritt kostet sechs, ermäßigt vier Euro.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.