Zweiter Erfolg im Kellergipfel

Spandau. Jubel beim Spandauer Landesligisten. Im Kellergipfel gegen den VfB Concordia Britz ist den Schwarz-Weißen der zweite Saisonsieg gelungen. Den Treffer zum spielentscheidenden 1:0 erzielte Patrick Schmidt in der 71. Minute. Aufgrund der spielerisch besseren Leistung ging der Erfolg in Ordnung. „Das war ein ganz wichtiger Sieg“, erklärte Spandaus Teammanager André Schmidt. Durch den „Dreier“ gibt Schwarz-Weiß die Rote Laterne an die Britzer weiter und verkürzt den Abstand auf das rettende Ufer auf zwei Zähler.

Am Sonntag bietet sich gegen den SC Charlottenburg (14 Uhr, Mommsenstadion) die Möglichkeit, weiter Punkte gegen den Abstieg zu sammeln. Ein leichtes Unterfangen dürfte dies jedoch nicht werden. Schließlich spielt der SCC um den Aufstieg mit.

MW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.