20 Jahre für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden

Seit nunmehr 20 Jahren, verschreibt sich das KG-Physio-Zentrum am Standort Streitstr. 11-14 in Spandau Ihrer Gesundheit. Unsere Patienten profitieren dabei von erfahrenen und nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen geschulten Therapeuten.

Intensive Befundung, Therapieplanung und Behandlung, aber auch die Kommunikation mit Ärzten und Kollegen stehen dabei stets im Vordergrund.

Um diesem Ansatz einer umfassenden und individuellen Betreuung gerecht zu werden, ist es unsere Motivation, Ihnen zu jedem Zeitpunkt im Leben eine gezielte, auf Sie zugeschnittene Therapie anzubieten. Damit dies gelingt, erfolgen ständige Weiterbildungen und das Engagement in speziellen Arbeitsgemeinschaften (z. B. AG Parkinson).

Unsere Ausstattung ermöglicht uns, ganz auf den Patienten und das Krankheitsbild abgestimmte Trainingspläne zu erstellen. Entsprechend der Zielsetzung ergibt sich daraus die optimale Art der Therapie, ob an Großgeräten, frühfunktionell auf instabilen Untergründen oder spezifisch alltagsnah. Die Vielseitigkeit, individuelle Qualifikationen und eine große Erfahrung aus Amateur- und Profisport ermöglichen es uns, die gemeinsam gesteckten Ziele schnellstmöglich zu realisieren. Dieses Spektrum unseres therapeutischen Handelns bieten wir Ihnen auch an unserem vor zwei Jahren eröffneten Standort am Scholzplatz in Westend, Heerstraße 131 an.

Aber nicht nur therapeutisch hat das KG-Physio-Zentrum GmbH etwas zu bieten, sondern auch durch die moderne und freundliche Ausstattung. Somit ist es möglich, sich nach einer intensiven Behandlung in der hauseigenen Sauna zu regenerieren und neue Kräfte zu sammeln. Ergänzende Maßnahmen sollen diesen Prozess positiv unterstützen. So bieten wir unter anderem auch traditionelle Behandlungsmethoden wie z.B. Ayurveda-Mmassagen und Fußreflexzonentherapie an. Eines unserer modernsten und effektivsten Geräte ist der Galileo-Vibrationstrainer ©. Dieser ermöglicht durch gezielt einzustellende Vibrationen eine neuromuskuläre Stimulation von gelenkstabilisierenden Muskeln. Diese Eigenschaft zeigt u.a. bei Patienten mit Osteoporose, Beckenbodeninsuffizienz, aber auch neurologischen Erkrankungen wie Parkinson und Multiple Sklerose eine positive Wirkung.

Neben unserem physiotherapeutischem Behandlungsspektrum bieten wir Ihnen durch unsere osteopathisch geschulten Therapeuten gerne auch Behandlungen auf osteopathischer Grundlage an.

So ermöglichen wir Ihnen den Weg zu mehr Lebensqualität.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden