Noch zwei Wochenenden Bayernstimmung

Bürgermeister Helmut Kleebank (l.) eröffnet das Spandauer Oktoberfest, assistiert von Kulturstadtrat Gerhard Hanke. (Foto: Christian Schindler)

Spandau. Gemeinsam mit Veranstalter Thilo-Harry Wollenschlaeger haben am 10. Oktober Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) und Kulturstadtrat Gerhard Hanke (CDU) das Spandauer Oktoberfest eröffnet.

Noch bis zum 25. Oktober können jeweils freitags und sonnabends die Spandauer und ihre Gäste Wies’n-Atmosphäre auf dem Festgelände an der Zitadelle, Am Uliusturm/Zitadellenweg, erleben. Noch am 17., 18., 24. und 25. Oktober ist dort das Festzelt jeweils in der Zeit von 15 bis 24 Uhr geöffnet.

Veranstalter Thilo-Harry Wollenschlaeger verspricht neben bayerischen Spezialitäten dazu passende Musik auf der Bühne und natürlich viel gute Laune. Der Eintritt zum Festzelt ist frei, Platzreservierungen unter 0177-421 89 76.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.