Online-Terminal für Besucher aufgestellt

Spandau. Für Besucher der Tourist-Information, Breite Straße 32, gibt es jetzt ein neues Online-Terminal mit Touchscreen.

Besucher können sich so im Internet selbst über Kulturveranstaltungen, Freizeitangebote, Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie in Spandau informieren. Zusätzlich können sie die Angebote, ihre Online-Präsentation und die Servicefreundlichkeit der Tourist-Information im Gotischen Haus bewerten. So können die Betreiber des Portals, die Partner für Spandau GmbH, den Wünschen und Hinweisen der Kunden künftig noch besser entsprechen. Auch regionale Firmen wie Hotels oder Restaurants können auf den Infoseiten für sich werben.

Wer am Terminal mehr über ein Unternehmen wissen möchte, berührt einfach die jeweilige Werbefläche und wird dann automatisch auf die entsprechende Homepage geleitet. Wer keine eigene Homepage hat, kann durch den Terminal-Betreiber eine mehrseitige Darstellung erarbeiten lassen.

Mit jährlich über 35 000 Besuchern zählt die Tourist-Information Spandau im Gotischen Haus zu den am stärksten frequentierten Einrichtungen im Bezirk. Sie ist montags bis sonnabends von 10 bis 18 Uhr geöffnet.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.