Aus der Straße angegriffen

Staaken. Aus bisher unbekannten Gründen schlugen und traten am 1. Mai zwei Männer auf einen 37-Jährigen am Magistratsweg ein. Zeugen alarmierten gegen 14.40 Uhr die Polizei, als sie den Übergriff beobachteten. Die Tatverdächtigen sollen ihrem Opfer eine Flasche auf den Kopf, mit der Faust ins Gesicht geschlagen und den dann am Boden Liegenden getreten haben. Anschließend flüchteten die Täter. Der 37-Jährige kam verletzt in ein Krankenhaus. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.