Fahrgast beißtTaxifahrer

Staaken. Einen bissigen Fahrgast hatte kürzlich ein Taxifahrer im Auto. Der Mann war in der Nacht zum 20. Juni am Alexanderplatz mit vier Frauen in das Taxi gestiegen und wollte zum Cosmarweg in Staaken. Dort angekommen, sprühte der Verdächtige dem Taxifahrer plötzlich Pfefferspray ins Gesicht und biss ihm in die rechte Hand. Dann stahl die Geldbörse seines Opfers und flüchtete in Richtung Magistratsweg. Die Frauen hatten das Taxi schon früher verlassen. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.