Jamaikanische Volkslieder erklingen in Staaken

Staaken. Das Kulturzentrum "Gemischtes" an der Sandstraße 41 macht am 20. September seinem Namen alle Ehre. Gibt es doch an diesem Tag ein sehr "gemischtes" Angebot. Zunächst können dort Familien von 10 bis 15 Uhr gemeinsam kochen. Am Abend beginnt dann um 19.30 Uhr im Kulturzentrum das Konzert "Stimmen im Salon".

Beim Familien-Kochkursus werden unter Anleitung eines Kochs verschiedene Speisen zubereitet. Nebenher erfahren sie Wissenswertes über gesunde Ernährung. Die Veranstaltung endet mit dem gemeinsamen Essen des selbst Zubereiteten. Für Kinder, die zwischendurch eine Kochpause benötigen, gibt es eine Kinderbetreuung. Die Teilnahme am kostenlosen Familien-Kochkursus ist nur nach Anmeldung bei Viola Scholz-Thies unter 0178 580 75 87 möglich.

Um 19.30 Uhr beginnt dann an der Sandstraße 41 ein Konzert mit Nastassja Nass und ihren Gästen Michael Sean Harris und Roger Williams aus Jamaika. Der Tenor Harris und der Pianist Williams werden beim Konzert "Stimmen im Salon", das der "Freundeskreis Kulturzentrum Gemischtes" organisiert, mit der Sopranistin Nastassja Nass jamaikanische Volkslieder präsentieren.

Mit den Nachwuchssängerinnen Julia Saager und Cecilia Herzberg eröffnen zwei Schülerinnen der Gesangsklasse Nass das Konzert. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt acht Euro.

Karten können unter 31 56 26 23 oder auch per E-Mail an veranstaltungen@gemischtes.net vorbestellt werden.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.