Autodieb festgenommen

Staaken. Nicht lange Freude hatte ein Dieb am 10. September an dem von ihm geklauten Fahrzeug. Gegen 3.45 Uhr hatte er den Wagen am Torweg aufgebrochen und sauste davon. Dabei wurde er jedoch von der Besitzerin des Autos entdeckt. Die 58-Jährige war von einem Spaziergang mit ihrem Hund zurückgekehrt. Als sie ein verdächtiges Geräusch hörte und aus dem Fenster sah, konnte sie gerade noch sehen, wie ihr Kraftfahrzeug gerade ohne Licht davonfuhr. Die Frau alarmierte die Polizei. Sie stoppte den Wagen wenige Minuten später auf der Spandauer-Damm-Brücke und nahm den 30-jährigen Autodieb fest.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.