Politiker kochen für Frauen

Staaken.Eine originelle Idee hat sich der Frauenbeirat Spandau für den Internationalen Frauentag am 8. März einfallen lassen. An diesem Tag werden Spandauerinnen mit Bezirkspolitikern die Rollen tauschen. Angeleitet von einem kocherprobten Mann bereiten die Politiker parteiübergreifend Speisen zu, decken die Tische und servieren den Frauen selbst kreierte Menüs. Der Spaß beginnt 17 Uhr im Kulturzentrum Gemischtes, Sandstraße 41. Alle Spandauerinnen sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme kostet fünf Euro. Wer vorbeikommen will, der sollte sich bis zum 6. März bei Uli Kluge anmelden unter 31 56 26 23.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden