Seniorin von Auto erfasst

Staaken. Bei einem Verkehrsunfall ist eine Fußgängerin schwer verletzt worden. Die 84-Jährige hatte am Abend des 25. Dezembers kurz vor 20 Uhr bei grüner Ampel die Heerstraße überquert. Eine Autofahrerin übersah die Seniorin, als sie mit ihrem Pkw vom Magistratsweg kommend links in die Heerstraße abbiegen wollte. Die Fußgängerin wurde von dem Auto erfasst und stürzte. Sie kam in eine Klinik.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.