Tanzende Verliebte und rappende Eisbären

Der rappende Eisbär "Eisi" versucht, das eingefrorene Herz der Eisprinzessin Elvira aufzutauen. (Foto: privat)

Staaken. Den Valentinstag, 14. Februar, feiert das Kulturzentrum "Gemischtes" mit einer Party. Kinder sind am 20. Februar herzlich willkommen zu einer Aufführung des "Zuckertraumtheaters".

Bei der Valentinstag-Party feiern ab 19.30 Uhr Verliebte und Singles zusammen. Zumindest musikalisch sollte etwas für jeden dabei sein. Discjockey Bernd Newman legt Hits der 1960er-, 1970er-, 1980er- und 1990er-Jahre auf. Der Eintritt kostet fünf Euro. Kartenbestellungen per E-Mail an veranstaltungen@gemischtes.net.

"Eisi Eisbär und die verzauberte Prinzessin" lautet der Titel Aufführung des "Zuckertraumtheaters" für Kinder im Alter von drei bis acht Jahren am 20. Februar. Los geht es im Kulturzentrum an der Sandstraße 41 um 10 Uhr.

Der rappende Eisbär trifft auf dem Weg zum großen Gesangswettbewerb inmitten von Eis und Schnee die Eisprinzessin Elvira. Doch deren Herz ist zu Eis gefroren. Wiwo Wundermaus wirbelt mit seiner Zauberkraft und versucht, der Prinzessin ein Lachen zu entlocken. Der Eintritt zu dem musikalischen Wintermärchen kostet pro Kind 3,50 Euro. Anmeldung für Gruppen unter 31 56 26 23 oder per E-Mail an veranstaltungen@gemischtes.net.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.