Tot im Zimmer gefunden

Staaken.Ein 20-Jähriger ist am Freitag, 17. August, kurz vor 15 Uhr in seinem Zimmer in einer Wohnung am Finkenkruger Weg tot aufgefunden worden. Zunächst war unklar, ob der junge Mann, Opfer eines Verbrechens geworden war, oder ob er sich seine Kopfverletzung durch einen Unfall zugezogen hatte. Inzwischen geht die Mordkommission jedoch davon aus, dass der 20-Jährige ohne Fremdeinwirkung mit dem Kopf auf eine Tischkante gestürzt ist.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden