Pokal wieder in Staaken

Berlin: Sportpark Staaken | Staaken. Der Spandauer Bürgermeister-Pokal geht zum zweiten Mal in Folge an den Sportclub Staaken 1919. Am 26. Juli setzte er sich im Sportpark Staaken, Am kurzen Weg 1-19, im Finale mit 5:0 gegen den SC Gatow durch. Schon 2014 konnte Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) die Auszeichnung den Staakener Fußballern überreichen. Den dritten Platz des Bezirksderbys hatten sich zuvor die Spandauer Kickers mit einem 2:1 gegen den Spandauer FC Veritas gesichert. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.