SC Staaken erreicht sein Ziel

Staaken. Im Sportpark Staaken wird es auch in der kommenden Saison Berlin-Liga-Fußball zu sehen geben! Der SC Staaken hat den Klassenerhalt am drittletzten Spieltag mit einem 4:1-Erfolg gegen den Berliner SC endgültig gesichert.

Die ersatzgeschwächten Gäste gingen zwar schon in der 3. Minute durch Taflan in Führung, doch fortan hatten die Staakener mehr zuzusetzen. Schulz erzielte mit einem Kopfballtor den Ausgleich (10. Minute), nach dem Wechsel sorgten zweimal Reske (46., 77.) sowie Torjäger Bahceci (88.) für den klaren Sieg.

Mit dem Klassenerhalt im Gepäck kann der SC Staaken das letzte Heimspiel der Saison entspannt angehen. Am Pfingstsonntag ist Tabellenführer FC Hertha 03 zu Gast (Beginn: 12 Uhr).


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.