SC Staaken: Immer wieder Bahceci

Staaken. Mit einem weiteren Heimsieg hat sich der Berlin-Ligist SC Staaken in die Winterpause verabschiedet. Zum Hinrundenfinale gab es einen 2:1-Erfolg gegen Stern 1900. Beide Tore erzielte einmal mehr Erhan Bahceci, der aktuell mit 13 Treffern den zweiten Platz in der Torjägerliste belegt.

Die Saison wird Mitte Februar fortgesetzt. Am Sonntag, 21. Dezember, starten die Staakener beim 23. Hallenturnier der Berlin-Liga in der Vorrundengruppe 3, die von 16 Uhr an in der Sporthalle Charlottenburg über die Bühne geht. Sollte das Team von Trainer Riedel die Endrunde erreichen, kann die Mannschaft am 2. Weihnachtstag (Beginn: 15 Uhr) an gleicher Stelle um den Titel spielen.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.