SC Staaken: Niederlage in Wilmersdorf

Staaken. Aus dem erhofften Erfolgserlebnis beim 1. FC Wilmersdorf wurde nichts: Der SC Staaken musste sich am vergangenen Sonntag am 28. Spieltag der Berlin-Liga mit 0:2 geschlagen geben. Vor der Pause kamen die Staakener mit der

kampfbetonten, aber fairen Spielweise der Wilmersdorfer nicht zurecht. Das Gegentor zum 0:1 fiel zwangsläufig. In der zweiten Halbzeit hatte Staaken sich dann besser auf die Spielweise der Gastgeber eingestellt, ehe ein Konter die Partie endgültig entschied.

Mit einem Heimspiel gegen den Nordberliner SC setzt Staaken die Saison am kommenden Sonntag fort (Beginn: 14 Uhr, Sportpark Staaken).


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.