Elterngeldstelle geschlossen

Berlin: Rathaus Weißensee | Weißensee. Weil die Folgen eines Programmfehlers korrigiert werden müssen, sieht sich die Leitung des Jugendamtes Pankow veranlasst, die Elterngeldstelle in der Berliner Allee 252/260 vom 28. September bis 16. Oktober zu schließen. Bis dahin müssen von den Mitarbeitern etwa 1000 falsch erstellte Elterngeldbescheide korrigiert werden. Anträge auf Elterngeld können in dieser Zeit per Post an das Bezirksamt Pankow von Berlin, Postfach 730113, 13062 Berlin, geschickt werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, Anträge persönlich in der Abteilung Kindschaftsrecht im Zimmer 238 in der Berliner Allee 252/260 abzugeben. Telefonisch ist die Elterngeldstelle für dringende Anliegen weiterhin montags und mittwochs von 10 bis 12 Uhr unter  902 95 74 77 zu erreichen. Es werden telefonisch allerdings keine detaillierten Angaben zum Elterngeld gemacht. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.