Rugby Klub 03 richtet Berlin Sevens aus

Berlin: Stadion Buschallee |

Weißensee. Der Rugby Klub 03 Berlin ist Ausrichter der diesjährigen Berlin Sevens. Dabei handelt es sich um ein Turnier der speziellen 7er-Variante des Rugbys. Statt der üblichen 15 stehen sieben Spieler auf dem Platz.

Das Turnier findet am 11. Juli ab 12 Uhr auf dem Rugby-Platz in der Hansastraße 190 statt. Eingeladen sind nationale und internationale Vereins- und Verbandsmannschaften beiderlei Geschlechts.

Der Rugby Klub 03 Berlin ist der renommierteste Verein in dieser Sportart im Ostteil der Stadt. Seine erste Mannschaft spielt in der 1. Bundesliga. Neben zwei weiteren Herren- hat er auch eine Damen- und diverse Jugendmannschaften. Alle spielen in der Saison 15er-Rugby. Danach treten die Teams in der 7er-Variante bei Turnieren an.

Zu den Berlin Sevens am Wochenende trifft sich eine große Fangemeinde. Zuschauer können bei freiem Eintritt die Spiele verfolgen. Das große Finale der Herren findet übrigens unter Flutlicht statt. Und nach der Siegerehrung steigt dann eine große Party.

Weitere Informationen auf http://rugbyklub03-berlin.de/.

BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.