Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 
Unsere Autoren berichten aus diesen Orten:

Blick zurück, Blick nach vorn

Berlin. So ein Jahr ist schnell vorbei – auch 2016 macht da nur eine kleine Ausnahme. Denn als Schaltjahr hatte es immerhin einen Tag mehr als die "normalen" Jahre.Viel ist passiert in den zurückliegenden zwölf Monaten: Wie sah Ihr 2016 aus? Worüber haben Sie sich geärgert, worüber gefreut? Haben Sie einen tollen Urlaub erlebt oder geheiratet?...

Nachrichten für Steglitz-Zehlendorf

Steglitz. Seit Juni 2016 bauen die Berliner Wasserbetriebe (BWB) unterhalb der Krahmerbrücke. Wegen der Bauarbeiten musste der Uferweg unter der Brücke gesperrt...

Senioren wählen ihr Vertretung

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Steglitz | vor 3 Tagen | 20 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Ende März findet die Wahl zur Seniorenvertretung des Bezirkes statt. Dazu erhalten die Senioren im Januar ihre Wahlbenachrichtigung. Die Seniorenvertretung nimmt die Interessen der Senioren in Steglitz-Zehlendorf wahr und verstärkt die Mitwirkung älterer Menschen in allen Lebensbereichen. Wählen darf, wer das 60. Lebensjahr vollendet hat. Die Möglichkeit der Briefwahl ist erstmalig gegeben. Im Februar und...

2 Bilder

Am U-Bahnhof Rathaus Steglitz deutet sich kein Ende der Sanierung an

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Steglitz | vor 3 Tagen | 70 mal gelesen

Berlin: Rathaus Steglitz | Steglitz. Die Sanierung des U-Bahnhofs Rathaus Steglitz wird wohl noch Jahre dauern. Dies teilte BVG-Pressesprecher Markus Falkner auf Anfrage der Berliner Woche mit.„Beim geplanten Austausch der Fahrtreppe und der Sanierung des Aufgangs gibt es erhebliche Schwierigkeiten“, teilte der Pressesprecher mit. Es habe sich herausgestellt, dass „es größere Schäden am tragenden Bauwerk gab.“ Damit musste das Vorhaben neu bewertet und...

Automatisch abgerechnet: Forscher testen neues digitales Fahrscheinsystem 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 10.01.2017 | 199 mal gelesen

Berlin. Der Trend geht hin zum digitalen Fahrschein. Forscher haben ein System entwickelt, das automatisch abrechnet, welche Strecke man zurückgelegt hat. Der Fahrgastverband hat jedoch Bedenken.Digitale Fahrscheine gibt es im Berliner Nahverkehr schon länger. Sie werden über eine App gebucht und auf dem Smartphone gespeichert. Das funktioniert unter anderem bei Einzelfahrscheinen, Vier-Fahrten-Karten und Tageskarten....

  • Wannsee. Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hält längere Betriebszeiten
    von Ulrike Martin | Wannsee | am 08.01.2017
  • Dahlem. Mit der endgültigen Schließung des Museums für Asiatische Kunst und des Ethnologischen
    von Ulrike Martin | Dahlem | am 05.01.2017
5 Bilder

Wo hört ein Flirt auf? Präventionsparcours will junge Leute sensibilisieren

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 5 Tagen | 155 mal gelesen

Berlin: Quartierspavillon | Prenzlauer Berg. „Echt krass!“ heißt ein interaktiver Präventionsparcours, der sich an Pankower Oberschüler richtet. Dabei geht es um das Thema sexuelle Gewalt unter Jugendlichen.Wo hört ein Flirt auf und wo beginnt die sexuelle Belästigung? Wie flirtet man richtig? Was bewirken sexistische Werbung und Pornografie? Um solche und ähnliche Fragen geht es in diesem Parcours. Die Ausstellung besteht aus fünf Aufstellern. An denen...

  • Lichterfelde. Zu einem Tag der offenen Tür lädt das Goethe-Gymnasium Lichterfelde in der
    von Karla Rabe | Lichterfelde | am 11.01.2017
  • Dahlem. In den Winterferien läuft im Kunsthaus Dahlem, Käuzchensteig 8, von Montag, 30. Januar, bis
    von Ulrike Martin | Dahlem | am 11.01.2017
Schnappschüsse Foto hochladen
von Irmgard Dupke
von Bernhard Mülhens
von Bernhard Mülhens
von Bernhard Mülhens
von Irmgard Dupke
vorwärts

Ikea hilft sozialen Projekten

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 5 Stunden, 35 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin. Für jeden in der Adventszeit verkauften Ikea Adventskalender spendeten die vier Einrichtungshäuser in Berlin einen Euro für einen guten Zweck. Auf diese Weise ist in diesem Jahr die Summe von 96 400 Euro zusammengekommen. Dabei fördert jedes der Berliner Einrichtungshäuser ein eigenes Projekt in Berlin und Brandenburg: Ikea Tempelhof hilft mit einer Spende von 29 118 Euro dem Verein Kinderhilfe bei der Unterstützung...

  • Berlin. Vereine, Projekte, Verbände, Initiativen und andere Akteure, die bürgerschaftlich engagiert
    von Helmut Herold | Mitte | vor 2 Tagen
  • Lichterfelde. Der Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde-West lädt am Mittwoch, 25. Januar, ab 14 zu
    von Klaus Teßmann | Lichterfelde | vor 2 Tagen
2 Bilder

Axel Bering soll den Bierpinsel wieder zum Wahrzeichen erstehen lassen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Steglitz | vor 4 Tagen | 90 mal gelesen

Berlin: Bierpinsel | Steglitz. Der Bierpinsel soll wieder zum Wahrzeichen für die Schloßstraße werden. Und wenn es nach den Vorstellungen von Axel Bering geht, lieber heute als morgen.Seit zehn Jahren gehört der Bierpinsel der Objektgesellschaft Schlossturm GmbH. Seit vier Jahren ist Axel Bering dort Geschäftsführer. Inzwischen werden Pläne geschmiedet. In der Schloßstraße gibt es zum Beispiel eigentlich ausreichend Gastronomie, nur in den...

1 Bild

JOE KEY präsentiert "instrumentalen Texas/Delta und Rock- Blues"

Joe Key
Joe Key | Lichterfelde | vor 1 Tag | 10 mal gelesen

Berlin: Moosgarten - Kulturcafe | lehnen Sie sich zurück,und lassen Sie sich verzaubern von verträumten, weinenden, aber auch impulsiven Gitarrenklängen.... der Eintritt wird erwürfelt!

  • „Die Esel sind noch immer an der Macht: 700 Jahre Roman de Fauvel 1316-2016“ Musiktheater von
    von Judy Kadar | Haselhorst | vor 1 Tag | 1 Bild
  • Steglitz. Das Kulturamt von Steglitz-Zehlendorf zeigt zum dritten Mal große Kunstausstellung im
    von Klaus Teßmann | Steglitz | vor 2 Tagen
1 Bild

Eisbahn - Forum Steglitz

Forum Steglitz
Forum Steglitz | Steglitz | vor 3 Tagen | 23 mal gelesen

Berlin: Forum Steglitz | Genießt die schöne Seite des Winters Direkt vor dem Forum Steglitz bieten wir ab dem 27. Januar mit unserer Eisbahn eine tolle Winterattraktion. Zieh Dir Schlittschuhe an, dreh auf der Eisbahn Deine Runden und lass Dir beim Eislaufen den Wind um die Nase wehen. Wer will, kann sich anschließend mit einer Bratwurst stärken und sich mit Glühwein oder Kakao aufwärmen. Die Eisbahn ist Montag bis Samstag von 11 bis 19 Uhr...

  • Lankwitz. Eigentlich gilt Karate als Kampfsportart vor allem für junge und fitte Menschen. Karate
    von Klaus Teßmann | Marienfelde | am 14.01.2017
  • Berlin. Nun ist es wieder so weit: 17 Mannschaften wurden für den Berliner Amateursport-Preis 2017
    von Helmut Herold | Mitte | am 12.01.2017
1 Bild

Weihnachtsgeld als Dankeschön 1

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Weißensee | am 27.12.2016 | 98 mal gelesen

Berlin. Viel Spaß hatten offensichtlich die Leserreporter bei unserer weihnachtlichen Aktion. Zahlreiche Schnappschüsse, Rezepte, Gedichte, Märchen und Ausgehtipps veröffentlichten sie auf berliner-woche.de. Drei von ihnen können sich nun über 100 Euro Weihnachtsgeld freuen: Uschi Hahn aus Haselhorst, Lena Linck aus dem Märkischen Viertel und Monika Schilling aus Blankenburg. Allen anderen Leserreportern sei herzlichst...

Farbeimer auf Auto geworfen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Nikolassee | am 06.01.2017 | 6 mal gelesen

Nikolassee. Ein Autofahrer, der am Mittwoch, 4. Januar, auf der Avus unterwegs war, erlitt gegen 4 Uhr einen heftigen Schreck. In Höhe der Fußgängerbrücke am Rosemeyerweg hörte er plötzlich einen lauten Knall auf seinem Autodach. Es gelang ihm, sein Auto unter Kontrolle zu halten, am Fahrbahnrand anzuhalten und die Polizei zu alarmieren. Erste Untersuchungen ergaben, dass ein Unbekannter von der Fußgängerbrücke einen...

  • Zehlendorf. In der Nacht vom 2. auf den 3. Januar legten Unbekannte einen rund 20 Kilogramm
    von Ulrike Martin | Lichterfelde | am 05.01.2017
  • Zehlendorf. Am Mittwoch, 4. Januar, kam es in den Morgenstunden in einem Seniorenwohnheim am
    von Ulrike Martin | Zehlendorf | am 05.01.2017