Lankwitz: Kultur

1 Bild

„War‘n se schon mal in mich verliebt...?!“ - Maximilian Nowka singt Max Hansen

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Lankwitz | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Max Hansen - Publikumsliebling der 20er und 30er Jahre Max Hansen trat neben Film und Operette auch im Kabarett der Komiker auf und gefiel mit seinen direkten, witzigen Texten. Die Nazis hassten seinen bissigen Humor und Goebbels verwies ihn 1933 des Landes. An dieses zu Unrecht vergessene Multitalent möchte Maximilian Nowka, zusammen mit Andreas Wolter am Klavier und in der Regie von Annette Klare, erinnern. BR Klassik...

Unter den Pinien von Argentinien

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 23.05.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Mit seinem eleganten Auftreten hat sich der Sänger Henry de Winter komplett den 1920er- bis frühen 1940er-Jahren in Berlin verschrieben. Authentisch, charmant und witzig führt er am Dienstag, 30. Mai, 15 Uhr, im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, durch sein Programm „Unter den Pinien von Argentinien“. Der Eintritt kostet vier Euro. Anmeldungen unter  76 68 38 62. KaR

2 Bilder

Ort für alle Kreativen: Mit der Berliner Woche zur Maker Faire Berlin 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 22.05.2017 | 324 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am 10. und 11. Juni 2017 findet zum 3. Mal in der Station am Gleisdreieck das bunte Familienfestival Maker Faire statt. Von 10 bis 18 Uhr präsentieren hier rund 900 Maker an 200 Ständen ihre Erfindungen und Do-it-Yourself-Ideen. An allen Ständen darf man nach Herzenslust mitmachen und ausprobieren.Dabei ist Vorwissen eher Nebensache. Alles kann man lernen: ob programmieren, Musikinstrumente bauen, nähen, sticken...

Berliner Modellpferde Club stellt aus

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 20.05.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: St. Marienkrankenhaus |

Konzert mit Klavier und Cello

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 16.05.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Zu einem Klassikkonzert lädt das Duo MaMiMo am Dienstag, 23. Mai, 15 Uhr ins Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, ein. Maria Schulz-Heyn am Klavier und Mikhail Ganevskiy, Cello, spielen Werke von Bach, Boccherini, Haydn, Beethoven, Tschaikowski und anderen. Der Eintritt und ein Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Anmeldungen unter  76 68 38 62. KaR

Schöne Texte und Klaviermusik

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 09.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Am Dienstag, 16. Mai, 18 Uhr, erwartet die Besucher des Maria-Rimkus-Hauses, Gallwitzallee 53, eine besondere Auswahl der schönsten Texte von Heine, Goethe, Schiller, Eichendorff und Klaviermusik von Schumann, Mendelssohn, Schubert. Dargeboten werden die Stücke der Romantik von Christine Poisl. Sie wird begleitet von ihrem Pianisten. Der Eintritt und ein Getränk kosten fünf Euro. Anmeldungen unter  76 68 38 62. KaR

3 Bilder

20 Jahre Hand in Hand: Jubiläumskonzert von Marshall & Alexander 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 08.05.2017 | 441 mal gelesen

Berlin: Friedrichstadt-Palast | Mitte. 1997 begann eine fulminante Karriere von zwei Stimmen aus dem Badischen Land: Jay Alexander und Marc Marshall geben am 20. November ihr Jubiläumskonzert. Niemand hätte geglaubt, dass sich eine Formation aus zwei Individualisten so lange in diesem hart umkämpften Geschäft halten kann. Ein Erfolgsrezept ist sicher die Unterschiedlichkeit. Stimmlich, optisch und charakterlich ergänzen sich Marc und Jay zu einem Ganzen....

FDP will interaktive Karte zu Informationsstelen und Gedenktafeln

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 07.05.2017 | 56 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Zahlreiche Informationsstelen und Gedenktafeln weisen im Bezirk auf historische und kulturelle Ereignisse hin. Jetzt gibt es Pläne, eine interaktive Karte für mobile Endgeräte zu entwickeln.Am Gymnasium Steglitz hängt eine Gedenktafel, die an die 1901 gegründete Wandervogel-Bewegung erinnert, in der Wilskistraße steht eine Stele, auf der über den Zehlendorfer Dächerkrieg in den 1920er-Jahren nachzulesen...

Frühlingsgefühle mit Liedern

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 02.05.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Vom Erwachen der Natur und den dazu gehörenden menschlichen Empfindungen handelt das Programm „Frühlingsgefühle“ von Velia Krause, In Begleitung ihres Pianisten präsentiert die Schauspielerin und Kabarettistin am Dienstag, 9. Mai, 15 Uhr, im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, Lieder und Texte von Goethe, Heine und Mozart über Möricke, Kästner und Ringelnatz bis zu Busch und Holländer zu Gehör. Eintritt und...

2 Bilder

Witze am laufenden Band: Fips Asmussen am 9. Juni im Studio vom Admiralspalast

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 30.04.2017 | 867 mal gelesen

Berlin: Studio des Admiralspalastes | Mitte. Fips Asmussen ist eine Institution in Sachen Humor. Er gilt als der Vater aller Stand-up-Comedians. Am 9. Juni strapaziert er im Studio vom Admiralspalast die Lachmuskeln.Wer Fips Asmussen in seiner dreistündigen Live-Show erlebt hat, sagt: einfach gut! Das macht ihm in Deutschland so schnell keiner nach. “Das gut geölte Mundwerk aus dem Norden” ist eine gigantische Humormaschine, die Pointen-Dauerfeuer im...

Senioren spielen für Senioren

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 25.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Am Dienstag, 2. Mai, 15 Uhr, ist das Steglitz-Zehlendorfer Seniorenorchester im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, zu Gast. Die Musiker spielen unter der Leitung von Wolfgang Becker bekannte und beliebte Weisen. Eintritt und ein Kaffeegedeck kosten 4,50 Euro. Anmeldungen unter  76 68 38 62. KaR

2 Bilder

Mit der Berliner Woche zu Mario Barth in die Waldbühne 4

Manuela Frey
Manuela Frey | Oberschöneweide | am 24.04.2017 | 1387 mal gelesen

Berlin: Waldbühne | Westend. „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ heißt das neue Tourprogramm, mit dem der elffache Comedypreisträger Mario Barth über zwei Stunden lang die Lachmuskeln seiner Fans aktiviert. Am 8. Juli kommt er in die Waldbühne.In „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn „der größte Paartherapeut der Galaxis“ mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus...

2 Bilder

Das neue Spielplanheft des Schlosspark Theaters ist da

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 21.04.2017 | 116 mal gelesen

Berlin: Schlosspark Theater | Steglitz.Von Ray Cooney bis Gerhart Hauptmann, von Désirée Nick bis Jochen Kowalski – auch in den kommenden Monaten bietet das Schlosspark Theater wieder ein abwechslungsreiches Programm an. Im neuen Spielplanheft wird ausführlich über Premieren, Wiederaufführungen und Gastspiele informiert. Im Mai und Juni geben die Damen den Ton an. Angelika Milster spielt in „Doris Day – Day by Day“ die Hauptrolle. Unter der Regie von...

Wie Vorschüler lernen

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 19.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Evangelische Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde | Lankwitz.Eltern wünschen sich heute, dass ihre Kinder schon in der Kita optimal auf die Schule vorbereitet werden. Reicht das für einen gelungenen Schulstart aus? Und was sollten selber Eltern tun, damit ihre Sprösslinge gut vorbereitet sind auf die Schule. Zu diesen Fragen gibt es bei einem Elterntreffen in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirchengemeinde, Geraer Straße 92, Antworten. Das Treffen unter der Leitung von...

Tourist in der eigenen Stadt sein: 4. Tag der Berlin Highlights

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 18.04.2017 | 69 mal gelesen

Berlin. Alle Berliner sind am 7. Mai 2017 von 10 bis 20 Uhr eingeladen, mit nur einem Ticket 13 der beliebtesten Attraktionen zum Sonderpreis zu erleben. Die Berlin Highlights sind eine Gemeinschaft führender Attraktionen. Zu ihnen gehören beispielsweise Museen, Tourenanbieter zu Lande und zu Wasser und die Gärten der Welt. Tickets sind im Vorverkauf zum Vorzugspreis (26, ermäßigt 21 Euro) im Internet erhältlich unter...

2 Bilder

Magische Brüder: Ehrlich Brothers kommen mit neuer Show in die Stadt 5

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichshain | am 17.04.2017 | 1869 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Benz-Arena | Friedrichshain. Nach dem Erfolg von „Magie – Träume erleben“ sollte man sich nicht die neue Show der Ehrlich Brothers entgehen lassen: Am 19. Mai kommen die magischen Brüder in die Mercedes-Benz Arena."Faszination" bietet einen Mix aus spektakulären neuen Illusionen und zukunftsweisender Magie, präsentiert mit dem unvergleichlichen Charme der beiden Zauberbrüder Andreas und Chris Ehrlich. In der neuen Show werden die Ehrlich...

Vortrag zu Erich Kästner

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 16.04.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Erich Kästner steht im Mittelpunkt eines unterhaltsamen Nachmittags am Dienstag, 25. April, 15 Uhr, im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53. Bernd Fredrich stellt den Autor von Kinderbüchern wie „Emil und die Detektive“ oder „Das doppelte Lottchen“ in Bildern, Fotos und seinen Gedichten vor. Kästner mischte sich aber auch in die Politik ein, er bezog Stellung gegen den aufkommenden Naziterror und engagierte sich auch...

Börse für LPs, CDs & Co.

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 14.04.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: TU Mensa | Charlottenburg. Am 23. April findet in der TU-Mensa, Hardenbergstraße 35, von 11 bis 17 Uhr die Internationale Berliner Schallplatten- und CD-Börse statt. Sammler und Händler treffen sich, um ihre Schallplatten, Singles, CDs, DVDs aus über 60 Jahren Rockgeschichte zum Verkauf, Kauf oder Tausch anzubieten. Der Eintritt kostet vier Euro. Infos auf www.recordfair-berlin.de. my

7 Bilder

Internationale Gartenausstellung IGA öffnet: Gewinnen Sie Eintrittskarten! 1

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 07.04.2017 | 5624 mal gelesen

Berlin: IGA-Markthalle | Marzahn-Hellersdorf. Am Donnerstag, 13. April, um 11 Uhr wird die IGA 2017 mit einem Festakt auf der neu errichteten Freilichtbühne, eröffnet. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (beide SPD) werden dabei sein. Der Bundespräsident übernahm die Schirmherrschaft über die Gartenschau. Schon die ersten Tage versprechen ein Feuerwerk an Attraktionen, Blütenzauber und...

Melodien aus Wiener Operetten

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 04.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Ein Melodienreigen mit Liedern aus den bekanntesten Operetten des Goldenen und Silbernen Zeitalters der Wiener Operette erwartet die Besucher des Maria-Rimkus-Hauses, Gallwitzallee 53, am Dienstag, 11. April, 15 Uhr. Barbara Ehwald singt aus „Die schöne Galathee“, „Die Fledermaus“, „Der Vogelhändler“, „Zwei Herzen im Dreivierteltakt“ und anderen. Begleitet wird die Sängerin von Christina Hanke-Bleidorn am Klavier,...

2 Bilder

Deutsche Rocklegenden: The Lords und The Rattles gemeinsam im Konzert 2

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 03.04.2017 | 1197 mal gelesen

Berlin: Studio des Admiralspalastes | Mitte. Eine Zeitreise in die gute alte Zeit des Rock erleben Zuschauer am 28. April in Clubatmosphäre: Die Rocklegenden The Lords und The Rattles geben sich die Ehre.Können Sie sich noch erinnern, an die 60er-Jahre, der Zeit, in der die Musik viel veränderte? Bands wie Beatles, Rolling Stones und viele andere in den Clubs spielten und sich im legendären „Star Club“ in Hamburg die Klinke in die Hand gaben? In diesen Jahren gab...

1 Bild

Ouvertüren und Opernchöre: Carl Orffs Carmina Burana im Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 28.03.2017 | 666 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Ein einmaliges Konzert-Highlight erwartet Klassikliebhaber am 20. Mai 2017 im Tempodrom. Ein Abend ganz im Zeichen der Faszination, wenn die berühmtesten Ouvertüren und Opernchöre auf Carl Orffs Carmina Burana treffen. Als einer der führenden Komponisten des 20. Jahrhunderts hat er mit diesem frühen Meisterwerk Klassikliebhaber weltweit begeistert und wird das Publikum in Hochstimmung versetzen. Im ersten Teil...

Schlaflos in Berlin

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 28.03.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Eine musikalische Pyjama-Party steigt am Dienstag, 4. April, 18 Uhr, im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53. Die Spätzünder aus dem Theater der Erfahrungen laden dazu ein und gehen der Frage nach, was sich eigentlich in deutschen Betten tut. Sie wagen einen Blick durchs Schlüsselloch, philosophieren dabei musikalisch-humorvoll über Fremdgänge, lassen sich von Literatur verwöhnen und von Krümeln pieken. Sie...

Lieder von Carol und Rühmann

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 21.03.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Am Dienstag, 28. März, 18 Uhr, tritt die Theatergruppe „Die Sketcher“ im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, auf. Die musikalische Bandbreite reicht von Chansons und Schlagern aus den Dreißigern bis in die frühen 1960er-Jahre. Die Sketcher singen Heinz Rühmann, Zarah Leander oder René Carol und sorgen mit Sketchen für gute Unterhaltung. Der Eintritt kostet fünf Euro. Ein Getränk ist im Preis enthalten. Zudem wird...

Frauenträume im Frühling

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | am 14.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Was eine Frau im Frühling träumt, verrät zum Frühlingsanfang am Dienstag, 21. März, Mezzosopranistin Helga-Maria Fuchs im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53. Ab 15 Uhr erklingen beschwingte Lieder über den Frühling, seinen Duft und seine Farben. Der Eintritt und ein Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Anmeldungen unter  76 68 38 62 oder per E-Mail an maria-rimkus-haus@web.de. KaR