Berlin, mein Rad und ich: Schreiben, fotografieren, Videos machen und gewinnen

Berlin. Der Drahtesel wurde kürzlich 200 Jahre alt. Das allein reicht eigentlich schon, ihm große Aufmerksamkeit zu widmen. Damit nicht genug, plant die Politik in Berlin viel, um die Stadt fahrradfreundlicher zu gestalten. Gute Gründe also, unsere 17.000 Leserreporter auf das Thema anzusetzen. Es geht fast alles!Sie grübeln, was Sie tun können?...

Nachrichten für Steglitz

Lichterfelde. Der belgische Künstler Mark Swysen zeigt derzeit in einer Einzelausstellung Ergebnisse seines Aufenthaltes als „Artist in Residence“ im Botanischen...

Absage an Videoüberwachung

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | vor 13 Stunden, 49 Minuten | 6 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Videokameras an Fahrradabstellplätzen, Bahnhöfen oder öffentlichen Plätzen und Gebäuden wird es in Steglitz-Zehlendorf erst einmal nicht geben. CDU und AfD sind mit ihrem Antrag gescheitert, Kriminalitätsschwerpunkte im Bezirk identifizieren und diese per Videokameras überwachen zu lassen. Auf diese Weise sollte die Sicherheit der Bürger erhöht werden. Der Antrag erhielt keine Mehrheit in der Sitzung der...

  • Steglitz-Zehlendorf. Das Bezirksamt soll sich dafür stark machen, dass die Buslinie M 48
    von Karla Rabe | Steglitz | vor 23 Stunden, 33 Minuten
  • Steglitz. Der Vorplatz an der S-Bahnstation Feuerbachstraße ist wochentags regelmäßig mit
    von Karla Rabe | Steglitz | am 22.07.2017
2 Bilder

Zweiter Memoriam-Garten auf dem Friedhof Bergstraße

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | vor 23 Stunden, 37 Minuten | 33 mal gelesen

Berlin: Friedhof Bergstraße | Steglitz. Am Montag, 7. August, wird auf dem Friedhof Bergstraße ein neuer Memoriam-Garten offiziell übergeben. Es ist bereits der zweite auf diesem Friedhof. Der neue Memoriam-Garten befindet sich auf einer rund 2000 Quadratmetern großen Fläche. Sie wurde als Parklandschaft mit mediterranem Flair gestaltet. Im Randbereich entstehen sechs neue Ruhe-Gemeinschaften. Es ist ein grüner und blühender Garten, in dessen Atmosphäre...

1 Bild

SPD fordert ein einheitliches Verkehrskonzept für die Schloßstraße

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 20.07.2017 | 46 mal gelesen

Steglitz. Das Bezirksamt soll ein Verkehrskonzept für den Bereich rund um die Schloßstraße erstellen. Dies fordert die SPD-Fraktion. Das Konzept soll sich auf das Gebiet zwischen der A 103 und dem Breitenbachplatz sowie dem Walther-Schreiber-Platz und dem Botanischen Garten erstrecken. Derzeit würden immer wieder Einzelmaßnahmen rund um die Schoßstraße verabschiedet und umgesetzt, heißt es in dem Antrag der Fraktion. Jede...

VÖBB mit digitalem Filmangebot für Bibliotheksnutzer

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | vor 3 Tagen | 45 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Ab sofort gibt es ein neues digitales Film-Angebot in den Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB). Mit dem neuen Portal „Filmfriend“ bietet der VÖBB das erste Video-On-Demand-Filmportal speziell für Bibliotheken. „Filmfriend“ wurde gemeinsam vom Projekt „Digitale Welten“ des VÖBB und der filmwerte GmbH Babelsberg entwickelt. Das Portal bietet über 500 Spielfilme, Dokumentationen, Serien und Kinderfilme...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Irmgard Dupke
von Irmgard Dupke
von Irmgard Dupke
von Irmgard Dupke
von Irmgard Dupke
vorwärts

Blindenhilfswerk schließt traditionsreichen Handwerksbetrieb

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | vor 22 Stunden, 17 Minuten | 20 mal gelesen

Berlin: Blindenhilfswerk Berlin e. V. | Steglitz. In der Blindenwerkstatt in der Rothenburgstraße arbeiten 13 blinde und sehbehinderte Handwerker als Bürstenzieher sowie Korbflechter. Auf dem ersten Arbeitsmarkt, also unabhängig von staatlicher Unterstützung, verdienen sie hier ihren Lebensunterhalt. Jetzt soll die Werkstatt geschlossen werden.Die Erlöse aus dem Verkauf der hergestellten Produkte decken seit vielen Jahren nicht mehr die Kosten des...

  • Berlin. Eine erste Übersicht der Veranstaltungen während der Woche des Bürgerschaftlichen
    von Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen
  • Ein junges Geschwisterpaar aus Syrien fand nach der Unterbringung in einem Flüchtlingsheim bei
    von Kummer-Nummer | Mahlsdorf | vor 3 Tagen
1 Bild

Design „made in Germany“: Neue Koinor-Produktlinie rundet das porta-Sortiment ab

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | vor 3 Tagen

Potsdam: porta | Kennen Sie Koinor? Falls nicht, wird es höchste Zeit, der Abteilung Polster von porta in Potsdam-Drewitz einen Besuch abzustatten. Deren Leiter Stefan Schult kennt die Vorzüge von Koinor-Produkten und empfiehlt einen Blick auf die neuen Modelle im Sortiment: „Die vielfach ausgezeichnete Firma Koinor steht seit 60 Jahren für Qualität und Design made in Germany. Genau das spiegelt sich auch in den Epos-3-Modellen wider, die auf...

  • Berlin. Craft Beer ist aus der Gerstensaftgemeinde kaum noch wegzudenken. Wer sich bislang noch
    von Manuela Frey | Charlottenburg | am 17.07.2017
  • Dass die E-Zigarette kein Nischenprodukt mehr ist, wird schnell klar, wenn man sich in Berlin
    von INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal | Mitte | am 12.07.2017 | 2 Bilder

Foto-Reise durch den Kiez

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | vor 22 Stunden, 31 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Vom 3. August bis zum 4. September zeigt der Fotograf Peter Hahn in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek eine Fotoausstellung mit dem Titel „Direkt vor der Tür“. Extra dafür hat er sich auf eine fotografische Reise durch den Steglitzer Kiez rund um die Schloßstraße begeben. Im Ergebnis hat er auf seinen Bildern Vertrautes und Verborgenes sichtbar gemacht. Der Fotograf ist Mitglied bei den Fotofreunden Zehlendorf, im...

1 Bild

Trainer der Saison kommt aus Staaken: Jeffrey Seitz zum besten Coach gewählt

Thomas Frey
Thomas Frey | Staaken | vor 4 Tagen | 90 mal gelesen

Staaken. Mit den Fußballern des SC Staaken schaffte Jeffrey Seitz in seinem ersten Jahr als Trainer der 1. Mannschaft die Meisterschaft in der Berlin-Liga und damit den Austieg in die Oberliga.Dieser Erfolg brachte ihn auch selbst auf Platz eins. Denn der 32-Jährige wurde zum Berliner Amateurtrainer der Saison 2016/17 gekürt.Die Wahl, organisiert von der Fußball-Woche und dem Berliner Fußball-Verband (BFV) zusammen mit der...

1 Bild

Indoor-Picknick unterm Frühlingshimmel

Das Schloss
Das Schloss | Steglitz | am 21.03.2017

Berlin: Das Schloss | Genießen und entspannen unterm frühlingshaftem Panoramahimmel Die Vögeln zwitschern, ihr spürt das Gras unter euren Füßen, die Wolken ziehen vorbei, dabei genießt ihr ein köstliches Picknick. Dieses Erlebnis ist bei uns völlig unabhängig vom Wetter. Am 1. und 2. April habt ihr die Möglichkeit bei Live-Musik und kulinarischer Verpflegung ein Indoor-Picknick unter unserem fantastischen Panoramahimmel zu genießen....

Drei Radfahrerinnen schwer verletzt

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Steglitz | vor 4 Tagen | 60 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Gleich drei Unfälle, bei denen Radfahrerinnen verletzt wurden, ereigneten sich in der vergangenen Woche.Eine Elfjährige wurde am Mittwoch, 19. Juli, bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Das Mädchen war mit ihrem Rad gegen 11 Uhr auf der Clayallee in Dahlem unterwegs, als ihr entgegen der Fahrtrichtung ein Radfahrer entgegen kam. Das Mädchen wollte ausweichen, stürzte dabei und verletzte sich so...