Steglitz: Bildung

Beratung und Spracheinstufung

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | vor 3 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Wer eine Sprache lernen oder vorhandene Kenntnisse auffrischen oder erweitern möchte, kann sich von der Volkshochschule beraten lassen. Auch ein Einstufungstest ist möglich. Die Beratung findet Mo 16-19 und Do 10-13 Uhr in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3 oder Mo 13.30-15 und Do 15-18.30 Uhr unter 902 99 20 50 statt. KaR

Blumen des Schreckens

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Botanischer Garten Berlin | Lichterfelde. Am Sonntag, 4. März, 14 Uhr, lädt Biologin Beate Senska zu einer Führung für Kinder durch den Botanische Garten ein. Im Mittelpunkt stehen fleischfressende Pflanzen. Kinder ab fünf Jahren erfahren, wie die „Blumen des Schreckens“ überleben und wie ihre Fallen funktionieren. Die Führung dauert zirka 60 Minuten und kostet sechs Euro, inklusive Garteneintritt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldungen unter...

Autoren stellen ihre Bücher vor

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 15.02.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: Schwartzsche Villa | Steglitz. Berliner Kinderbuchautoren und Illustratoren lesen am Donnerstag, 22. Februar, 10 Uhr, in der Schwartzschen Villa, Grunewaldstraße 55, aus ihren aktuellen Büchern. In einem Werkstattgespräch berichten sie Grundschülern von der Entstehung der Geschichten und Bilder in den Büchern. Veranstalter ist die Literaturinitiative Berlin. Der Eintritt kostet vier Euro pro Person, Anmeldung und Infos auf...

8. Krebsaktionstag am 24. Februar 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | am 15.02.2018 | 53 mal gelesen

Berlin: City Cube | Wissen über die Erkrankung, die Behandlungsmöglichkeiten und die psychosozialen Angebote hilft vielen Betroffenen bei der Krankheitsbewältigung. Darum laden die Berliner Krebsgesellschaft, die Deutsche Krebsgesellschaft und die Deutsche Krebshilfe ebenso das Haus der Krebsselbsthilfe am 24. Februar Patienten, Angehörige und alle Interessierten zum Krebsaktionstag in den City Cube Berlin ein. In über 20 thematisch...

Berliner Polizei verlängert Bewerbungsfrist

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 14.02.2018 | 230 mal gelesen

Berlin. Die Berliner Polizei sucht nach wie vor Auszubildende. Die Bewerbungsfrist wurde jetzt über den 31. Januar 2018 hinaus verlängert. Bei erfolgreicher Absolvierung des Einstellungstests sowie der polizeiärztlichen Untersuchung beginnt die Ausbildung am 3. September 2018 für den mittleren Dienst und am 1. Oktober 2018 für den gehobenen Dienst. Voraussetzungen sind unter anderem der Besitz der deutschen...

Führung durch die Bibliothek

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 14.02.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Wer sich neu in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, angemeldet hat oder lange nicht mehr dort war, kann sich bei einem Rundgang am Mittwoch, 21. Februar, 17 Uhr, über die einzelnen Bereiche und das Dienstleistungsangebot informieren. Bei der Führung können die Teilnehmer die wichtigsten Funktionen des Bibliotheksportals voebb.de sowie die Möglichkeiten der automatisierten Ausleihe und Rückgabe und...

Mach was aus deinem Abi! Messe Horizon in der Station Berlin

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Kreuzberg | am 14.02.2018 | 36 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Das Abitur in der Tasche, aber keinen Plan, wie es weitergeht? Dann kommt die Messe Horizon Berlin-Brandenburg zur rechten Zeit. Am 10. und 11. März, gastiert die Messe in der Station Berlin, Luckenwalder Straße 4-6. Klassisches oder duales Studium, Ausbildung oder Überbrückungsjahr (Gap Year), Stipendium, Auslandsjahr – die Möglichkeiten sind groß. Wie finden sich Abiturienten zurecht? Welche Möglichkeiten gibt es, die...

90.000 Euro für Weltretter und Nerds: Bewerbung bis 15. April 2018

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 14.02.2018 | 21 mal gelesen

MyStipendium und Idealo vergeben Stipendien an Studenten im Gesamtwert von 90.000 Euro. Entscheidend dafür ist nicht die Leistung, sondern die Persönlichkeit. Stipendien gibt es nur für die Leistungsstarken. Das war einmal. "90.000 Euro für Weltretter, Tüftler und Revolutionäre", überschreibt das Social-Start-Up myStipendium seine Ausschreibung von Stipendien für Studenten. Noten sollen dabei keine Rolle spielen, die...

Projekt gegen das Schwänzen soll berlinweit Schule machen

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 12.02.2018 | 338 mal gelesen

Was die Anzahl der Schulschwänzer betrifft, bewegt sich Steglitz-Zehlendorf im Mittelfeld der Berliner Bezirke. Im Schuljahr 2016/2017 wurden 101 Bußgeldbescheide ausgestellt. In ganz Berlin waren es über 863 und damit 300 mehr als vor drei Jahren. Mobbing, psychische Probleme, mangelnde Unterstützung von den Eltern oder einfach keine Lust auf Schule – das sind die Hauptgründe für Schüler, dem Unterricht fernzubleiben....

2 Bilder

Zukunftswerkstatt oder Elitenschmiede? Vor- und Nachteile privater Hochschulen

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 10.02.2018 | 358 mal gelesen

Noch haftet privaten Hochschulen der Ruf an, elitär zu sein, weil sich nicht jeder die Studiengebühren leisten kann. Das greift zu kurz. Was Studieninteressenten in der Hauptstadt der privaten Unis wissen sollten. Als bekannt wurde, dass Berlin eine Hochschule für Programmierer bekommt, machte das 2017 Schlagzeilen: „Berlins neue Startup-Fabrik“ titelte der Tagesspiegel, „Studium mit Zukunft“ die Morgenpost. Die private...

Jobsnap in Berlin: Erfolgreich in die Ausbildung

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | am 10.02.2018 | 28 mal gelesen

Berlin: IHK Berlin | IHK und Bundesagentur für Arbeit veranstalten am 28. Februar die Ausbildungsmesse Jobsnap für angehende Azubis. Erkundige dich, worauf es in einer Bewerbung ankommt und was dich in einzelnen Berufen erwartet. Vor Ort kannst du mit Azubis über deren Ausbildungsalltag sprechen und erhältst Informationen aus erster Hand. Personaler geben dir Tipps für den Einstieg in die duale Berufsausbildung und Karrieremöglichkeiten. Wenn dir...

Unterricht in Tierschutz

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 09.02.2018 | 15 mal gelesen

Berlin. Das Projekt „Liebe fürs Leben“ bietet Tierschutzunterricht für Schulen an. Kinder werden dabei für die Bedürfnisse und Eigenarten unterschiedlicher Tiere sensibilisiert. Ziel ist es, den Tierhaltern von morgen möglichst früh Respekt und Verantwortungsgefühl im Umgang mit Vierbeinern beizubringen. Eine spezialisierte Lehrerin sowie Tierärzte können kostenlos für eine Unterrichtseinheit gebucht werden. Die Stunden bauen...

Fünf Sozialberufe werden vorgestellt: Ausbildungsmesse im Johannesstift

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Hakenfelde | am 09.02.2018 | 21 mal gelesen

Berlin: Evangelisches Johannesstift Berlin | Deine Zukunft in Sozialberufen? Am 17. Februar findet ein Informationstag zu Ausbildungen in Sozialberufen und zum Frewilligen Sozialen Jahr im Evangelischen Johannesstift in Spandau statt. Von 13 bis 17 Uhr besteht die Möglichkeit, die Ausbildungsstätten zu besichtigen, mit Azubis und Dozenten zu Inhalten und Perspektiven in in fünf Berufen zu sprechen: Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Sozialassistent und...

Workshop für den Wiedereinstieg

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 09.02.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Infothek beruflicher Wiedereinstieg | Steglitz. Die Infothek beruflicher Wiedereinstieg in der Gutsmuthsstraße 23 bietet auch 2018 interessante Workshops und Vorträge an. Los geht es am Freitag, 16. Februar, 9.30 bis 14 Uhr, mit dem Thema „Sicher punkten im Vorstellungsgespräch“. In praxisnahen Übungen lernen die Teilnehmer, ihre Kompetenzen und sich selbst gewinnend zu präsentieren. Sie üben, selbstbewusst und authentisch aufzutreten. Darüber hinaus erfahren die...

2 Bilder

Kostenloses Job-Coaching für Alleinerziehende

Tonia Hausmann
Tonia Hausmann | Steglitz | am 08.02.2018 | 10 mal gelesen

Berlin: Goldnetz e.V. | Kostenfreies und familienfreundliches 12-wöchiges Trainingsprogramm für Alleinerziehende in Teilzeit. Gemeinsam mit erfahrenen Trainerinnen erarbeiten unsere Teilnehmerinnen ihre Stärken und Kompetenzen und werden sich klar über ihre beruflichen Perspektiven. Unser ganzheitlicher Ansatz schließt die Familiensituation, die Lage am Arbeitsmarkt und die individuellen Wünsche und Qualifikationen mit ein. Am Ende sind unsere...

Offene Tür am OSZ Gestaltung

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 08.02.2018 | 8 mal gelesen

Berlin: OSZ Gestaltung | Steglitz. Das Oberstufenzentrum (OSZ) Gestaltung im Immenweg 6 lädt am Freitag, 16. Februar, zum Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 18 Uhr gibt es Ausstellungen, werden Führungen und Beratungen angeboten. Weitere Informationen über das OSZ auf http://asurl.de/13pe. KaR

Ausbildung zum Schulmediator

Helmut Herold
Helmut Herold | Niederschönhausen | am 07.02.2018 | 36 mal gelesen

Berlin. Eine kostenlose Weiterbildung zum Schulmediator bietet der Verein „Seniorpartner in School“ ab 8. März an, um Senioren ab 55 Jahren auf ihren Einsatz an Berliner Schulen vorzubereiten. Anschließend sollen sie an jeweils einem Vormittag pro Woche Konflikte zwischen Schülern schlichten und zur Gewaltprävention beitragen. Weitere Informationen und Anmeldung unter 62 72 80 48 und auf www.seniorpartner-berlin.de. hh

In der Mitte des Kontinents: Am 27. Januar zum Europaplatz

Bernd S. Meyer
Bernd S. Meyer | Hansaviertel | am 30.01.2018 | 54 mal gelesen

Berlin: Europaplatz | Bei meinem 156. monatlichen Stadtspaziergang lade ich Sie genau in die Mitte Europas ein. Denn wo sollte die sonst sein, wenn nicht am Europaplatz. Direkt beim Humboldthafen und am Berliner Hauptbahnhof. Wussten Sie, dass hier an der Invalidenstraße mit dem Hauptbahnhof einer der modernsten und mit dem Hamburger Bahnhof einer der ältesten des Kontinents fast nebeneinander stehen? Der Hamburger, erbaut ab 1845 noch...

Kita zu und nun? Schließzeiten stellen viele Eltern vor Probleme

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 30.01.2018 | 279 mal gelesen

Politiker der CDU beklagen, dass Berliner Kitas effektiv nur elf Monate im Jahr geöffnet haben. Und wer betreut die Kinder in der restlichen Zeit? Da hat man endlich einen Kita-Platz bekommen und muss das Kind trotzdem ständig selbst betreuen. So in etwa kritisierte kürzlich die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf die gerade neu beschlossenen Verträge zwischen dem Land Berlin und den...

Zahl der Anmeldungen für die Grundschulen höher als vorhandene Plätze

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 27.01.2018 | 177 mal gelesen

Für das Schuljahr 2018/2019 lagen im November vergangenen Jahres bereits 2970 Anmeldungen für die Grundschulen im Bezirk vor. Zur Verfügung stehen jedoch nur 2403 Plätze. Unter Berücksichtigung der üblichen Wechsel beispielsweise an private Schulen rechnet Schulstadtrat Frank Mückisch aber mit einem ausgeglichenen Verhältnis. Neu eingerichtet wird die 34. Grundschule in der Plantagenstraße. Dadurch werden die...

7 Bilder

Gymnasium Steglitz lädt ein zum Tag der offenen Tür

Martin Minges
Martin Minges | Steglitz | am 19.01.2018 | 328 mal gelesen

Berlin: Gymnasium Steglitz | Wann? 27.01.2018 10:00 Uhr bis 27.01.2018 13:00 Uhr Wo? Gymnasium Steglitz, Heesestraße 15, 12169 Berlin (zu erreichen über U- und S-Bahn, Station Rathaus-Steglitz) Das Gymnasium Steglitz, Heesestraße 15 ist ein Altsprachliches, humanistisches Gymnasium (ab Klasse 5) und gehört seit Jahren zu den Top 3 Gymnasien mit dem besten Abi-Schnitt in Berlin.  Es ist außerdem Standort für die Staatliche Europa-Schule Berlin...

Gymnasium Steglitz mit Tag der offenen Tür

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 17.01.2018 | 18 mal gelesen

Berlin: Gymnasium Steglitz | Steglitz. Das Gymnasium Steglitz, Heesestraße 15 lädt am Sonnabend, 27. Januar, von 10 bis 13 Uhr, zum Tag der offenen Tür ein. Schüler der 5. Klassen im Schuljahr 2018/2019 und die 7. Klassen des SESB-Zuges (Staatliche Europa-Schule Berlin) 2018/2019 sowie ihre Eltern und Gäste sind dazu eingeladen. Um 10.15 Uhr und um 11.30 Uhr wird den künftigen Fünftklässlern jeweils eine Stunde Schnupperunterricht im Fach Latein...

Digitaler Schulvergleich: Plattform erleichtert die Suche

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 14.01.2018 | 215 mal gelesen

Viele Schüler und Eltern müssen in den ersten Monaten des neuen Jahres eine wichtige Entscheidung treffen, denn Schulwechsel und Einschulungen stehen an. In Berlin ist die Auswahl groß. Es gibt Einrichtungen mit naturwissenschaftlichem oder künstlerischem Profil, welche, die Fremdsprachen fördern und andere, die auf Nähe zum Arbeitsmarkt setzen. Um den Durchblick zu erleichtern, haben der BildungsCent e.V. und die...

Sprachkurs für junge Geflüchtete

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 08.01.2018 | 10 mal gelesen

Berlin: Schwartzsche Villa | Steglitz-Zehlendorf. Die Volkshochschule des Bezirks bietet maximal zwölf geflüchteten jungen Erwachsenen im Alter von 18 bis 26 einen Sprachkurs zum Kennenlernen der Alltagskultur an. Kombiniert wird das Angebot mit Kreativunterricht und Exkursionen. Das Projekt ist entgeltfrei, dauert vom 15. Januar bis 23. Februar und bietet kostenlose Mittagsverpflegung. Der Unterricht findet montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr in der...

Nie wieder Hausaufgaben : Landesschülerausschuss will Schüler entlasten 2

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 02.01.2018 | 256 mal gelesen

Berliner Schüler stehen unter Stress. Deshalb wollen sie die klassischen Hausaufgaben abschaffen. Davon hat wohl jeder Schüler schon geträumt: Nie wieder Hausaufgaben! Ich kann mich noch gut erinnern, wie anstrengend es war, nach der Schule zu Hause wieder an die Bücher zu müssen. Wo bleibt da die Freizeit? Das hohe Lernpensum war immer wieder Thema in den vergangenen Jahren. Der Präventionsradar 2017 der DAK...