Steglitz: Kultur

1 Bild

30 Jahre Ohrenbär: Jubiläumsparty am 1. Oktober 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 12 Stunden, 37 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Haus des Rundfunks | Charlottenburg. Vor 30 Jahren, am 1. Oktober 1987, ging der radioBERLIN-Ohrenbär zum ersten Mal auf Sendung. Seitdem hat er Generationen kleiner und großer Leute mit fast 11 000 Radiogeschichten erfreut. Das Jubiläum wird groß gefeiert: mit Bühnenshow und vielen Aktionen drum herum. Im Großen Sendesaal des Haus des Rundfunks eröffnen Ohrenbär und Krähe das Fest, Zauberer und Bauchredner Daniel Reinsberg verblüfft die...

Die wahre Geschichte einer Freundschaft

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | vor 5 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. In dem Buch „Akte Luftballon“ erzählt die Autorin Stefanie Wally ihre eigene Geschichte. Es handelt von der Freundschaft zweier Mädchen im getelten Deutschland. Ein sechsjähriges Mädchen aus der Bundesrepublik Deutschland bittet 1977 seinen Vater, ihm einen gelben Luftballon zu kaufen. Am Band befestigen sie eine Karte mit ihrer Adresse. Nach wenigen Tagen bekommt das Mädchen Post von einem gleichaltrigen...

1 Bild

Best of Tschaikowsky: Jubiläumskonzert 15 Jahre K&K Philharmoniker

Silvia Möller
Silvia Möller | Mitte | am 19.09.2017 | 342 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Ein Abend – zwei Dirigenten: Zum 15-jährigen Bestehen der K&K Philharmoniker werden sich Matthias Georg Kendlinger und Sohn Maximilian erneut das Pult im Konzerthaus Berlin teilen. Auf dem Programm steht Musik von Tschaikowsky. Seit 2005 setzen sich Matthias Georg Kendlinger und die K&K Philharmoniker eingehend mit dem Schaffen des russischen Musikklassikers Peter Iljitsch Tschaikowsky auseinander. Eine Vielzahl...

Das YAS spielt Büchners Woyzeck im Gutshaus

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 19.09.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Gutshaus Steglitz | Steglitz. Das YAS – Junges Schlosspark Theater lädt am Dienstag, 26. September, 19.30 Uhr zur Premiere von „Woyzeck“ ein. Das Stück nach Georg Büchner wird im Rokoko-Saal des Gutshauses Steglitz, Schloßstraße 48, aufgeführt. Franz Woyzeck ist ein einfacher Soldat und dient seinem Hauptmann. Sein Gehalt ist gering, also sucht er ein Zubrot, das ihm ein Arzt verschafft, der ihn aber für ein medizinisches Experiment...

Willi Bedarf im Club Steglitz

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 19.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Club Steglitz | Steglitz. Willi Bedarf, Liedermacher der alten Berliner Szene, gibt Songs von Kästner über Ringelnatz und Morgenstern bis hin zu Endrikat, Wader und Roski zum Besten. Zu erleben sind seine Interpretationen deutsche Texter und Liedermacher des 20. Jahrhunderts am Mittwoch, 27. September, 18 Uhr, im Club Steglitz, Selerweg 18-22. Der Eintritt kostet 4,50 Euro, ein Getränk ist im Preis inbegriffen. Ein Abendimbiss steht gegen...

1 Bild

Oans, zwoa, g‘suffa im Sanatorium West

Angela Koschies
Angela Koschies | Lankwitz | am 18.09.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Sanatorium West | Traditionelles Oktoberfest am Freitag, 22. September von 14 bis 18 Uhr Zum Oktoberfest mit frisch gezapftem Bier, bayerischen Leckereien und zahlreichen Jahrmarktattraktionen lädt das Sanatorium West am Freitag, 22. September 2017, von 14 bis 18 Uhr in die Dessauerstraße 1 ein. „Seit über 46 Jahren sind wir in Lankwitz als Kompetenzzentrum für Pflege bekannt und freuen uns über zahlreiche große und kleine Gäste aus unserer...

Witzig bis unter die Gürtellinie

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 17.09.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Zimmertheater Steglitz | Steglitz. Am Sonntag, 24. September, 19 Uhr jagt im Zimmertheater Steglitz, Bornstraße 17, ein Witz den anderen. Harald Effenberg führt an diesem Abend durch die Welt der Witze. Gemeinsam mit dem Schauspieler steigt das Publikum von den Höhen der geistvollen Pointe hinab bis unter die Gürtellinie. Effenberg, Autor des Buches „Die 100 besten Witze aller Zeiten“ präsentiert seine Lieblingswitze begleitet von kurzen aber...

3 Bilder

Dieter Hallervorden hofft auf Finanzspritze für sein Schlosspark Theater

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 13.09.2017 | 224 mal gelesen

Berlin: Schlosspark Theater | Steglitz. Vor fast zehn Jahren wäre wohl kaum jemand in Berlin die Wette eingegangen, dass das Schlosspark Theater 2017 noch immer von Dieter Hallervorden geleitet wird. Doch Ende August läutete der Comedian und Schauspieler die inzwischen neunte Spielzeit der Steglitzer Bühne ein. Und strahlte dabei große Zuversicht aus. „Damals hatte man mir höchstens drei bis vier Monate gegeben“, erinnert sich Hallervorden, der seit...

Lieder und Texte über den Wein

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 13.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Club Steglitz | Steglitz. Lieder und Geschichten zum Thema Wein präsentiert die Sängerin Jeannette Rasenberger am Mittwoch, 20. September, 15 Uhr, im Club Steglitz, Selerweg 18-22. Rasenberger singt von der Stadt Wien und von Schiffen, die auf der Donau oder Moldau die grünen Berge passieren, in denen die reifen Trauben leuchten. Begleitet wird die Sängerin von Andreas M. Wolter am Klavier. Der Eintritt kostet fünf Euro, ein Kaffeegedeck ist...

Licht in der Fotokunst

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 13.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Die Mitglieder der Fotogruppe OSRAM haben sich fotografisch mit dem Thema Kunstlicht auseinandergesetzt. Die Ergebnisse zeigen sie derzeit in der Ausstellung „Licht“ in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3. Sie ist bis Montag, 9. Okober, Mo bis Fr 10-20 und Sa 12-17 Uhr zu sehen. Mehr Infos zur Fotogruppe auf www.fgo-berlin.de. KaR

Lensing spielt im Café GM 26

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 11.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Café GM 26 | Steglitz. Im Café GM 26, Gutsmuthsstraße 26, präsentiert sich am Montag, 18. September, 20 Uhr, die Band „Lensing“ bei einem chilligen Montags-Konzert (ChiMoKo). Lensing sind fünf Freunde aus verschiedenen Ländern, die für deutschen Chanson irgendwo zwischen Moldy Peaches und Reinhard Mey stehen. Der Eintritt zum ChiMoKo ist frei, am Ende geht ein Spendenhut rum. KaR

Rhythmischer Jazz aus Brasilien

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 11.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Brasilianische Musik hat Jazzsängerin Elisabeth Tuchmann und Gitarristin Katrin Wahl dazu inspiriert, ihr Duo Cor de Canela zu gründen. Am Donnerstag, 14. September, 18.30 Uhr, ist das Duo in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, zu erleben. Im Mittelpunkt stehen harmonisch komplexe und rhythmisch vielschichtige Kompositionen unter anderem von Milton Nascimento, Hermeto Pascoal, Egberto Gismonti, Joyce...

1 Bild

Jetzt kommt Erik: Berliner Woche für Kids erstmals erschienen

Helmut Herold
Helmut Herold | Kreuzberg | am 08.09.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Heute möchte ich unseren neuen Mitarbeiter Erik vorstellen. Der kleine Eisbär wird ab sofort als Reporter für Kinder in Berlin unterwegs sein. In den vergangenen drei Wochen sorgte er mit seiner Countdown-Tafel hier auf der Titelseite bereits für Aufmerksamkeit. Heute kommt die Auflösung: Die erste Kinderbeilage in der Berliner Woche und im Spandauer Volksblatt ist da, mit lustigen Informationen zum Schulalltag, Wissenswertem...

1 Bild

Schnell Tickets sichern fürs Oktoberfest bei Höffner in Waltersdorf

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Weißensee | am 08.09.2017

Schönefeld: Höffner | „O’ zapft is“, heißt es vom 29. September bis 2. Oktober in Waltersdorf. Auch im 50. Höffner-Jubiläumsjahr startet Höffis beliebtes Oktoberfest!  „Das werden vier gigantische Tage.“ Oliver Ölscher, Hausleiter von Höffner in Waltersdorf, hat für das passende Outfit natürlich schon gesorgt. „Na klar, trage ich wieder Lederhose.“ Bereits zum vierten Mal lädt Möbel Höffner zum viertägigen Oktoberfest ein. „Der Vorverkauf...

Balladen aus drei Jahrhunderten

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 06.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Club Steglitz | Steglitz. Ein literarisch-musikalisches Programm mit deutschen Balladen erwartet die Gäste im Club Steglitz, Selerweg 18-22, am Mittwoch, 13. September, 15 Uhr. Schauspielerin Christine Poisl hat Balladen aus drei Jahrhunderten ausgewählt und singt unter anderem Lieder wie „Es war ein König in Thule“. Begleitet wird sie am Piano. Eintritt und ein Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Anmeldungen unter  39 50 14 18. KaR

Martin Luther in der Literatur

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 06.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Patmos-Kirchengemeinde | Steglitz. Die Geschichte von Hans Kohlhase und seine Begegnung mit Martin Luther steht im Mittelpunkt eines literarischen Salons. Am Donnerstag, 14. September, 19 Uhr, lädt die evangelischen Patmos-Kirchengemeinde, Gritznerstraße 18-20, dazu ein. In der Begegnung von Kohlhase und Luther spiegelt sich die Situation der Bauernkriege wider. Im literarischen Salon wird sie mit der dichterischen Variante des „Michael Kohlhaas“ von...

2 Bilder

Gewinnen Sie Freikarten für das asisi Panorama "Die Mauer"

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 05.09.2017 | 816 mal gelesen

Berlin: asisi Panorama am Checkpoint Charlie | Mitte. Mehr als 750 000 Besucher haben bereits das Panorama "Die Mauer" besucht. Das etwa 15 Meter hohe und 60 Meter lange Riesenrundbild von Yadegar Asisi hat sich zu einem festen Ort der Erinnerungskultur für Berliner Geschichte entwickelt. Der Berliner Künstler mit persischen Wurzeln, Yadegar Asisi, hat das Werk im September 2012 der Öffentlichkeit vorgestellt. Er verarbeitet darin seine Erfahrungen als Zeitzeuge des...

1 Bild

Vernissage: Freitag der 12. + 1

Reha-Steglitz
Reha-Steglitz | Steglitz | am 05.09.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Reha-Steglitz gGmbH | Ausstellung: Freitag der 12. + 1 Objekte und Gemälde von Angel Vicente Carretero Manzano Musikalische Begleitung: Jan Miguel Carretero Vernissage Freitag, 13. Oktober 2017, 18.00 Uhr Reha-Steglitz gGmbH, 12169 Berlin Bergstraße 1 / Eingang Ecke Heesestraße Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ausstellungsdauer: Oktober 2017—März 2018 Öffnungszeiten: Mo.—Fr. 10.00—15.00...

1 Bild

Berlin Art Week auch in Steglitz: Kommunale Galerien veranstalten Kunstwoche

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 05.09.2017 | 103 mal gelesen

Steglitz. Zum vierten Mal veranstaltet der Arbeitskreis Kommunaler Galerien Berlins eine Kunstwoche im Rahmen der Berlin Art Week. Auch in Steglitz gibt es vom 8. bis 17. September zahlreiche Veranstaltungen bei freiem Eintritt. Los geht es am Montag, 11. September, 18 Uhr, in der Kommunalen Galerie im Boulevard Berlin, Schloßstraße 10. Bei einem Rundgang durch die Ausstellung „Schall und Rauch“ gibt es Gelegenheit mit...

Anmelden zum KinderKulturMonat

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 03.09.2017 | 26 mal gelesen

Berlin. Von den Philharmonikern bis zum KinderKünsteZentrum und vom Deutschlandfunk bis zum Naturkundemuseum – im Oktober können sich Kindern wieder künstlerisch austoben und die Kulturorte der Stadt entdecken. Denn in Berlin heißt der Oktober auch KinderKulturMonat. ür künstlerische Aktivitäten und kreative Entfaltung zu wecken. Kinder zwischen vier und zwölf Jahren und deren Familien können aus über 100 kostenfreien...

2 Bilder

Musik für den guten Zweck: "Rock am Kanal" am 9. September 2017 in Teltow

Manuela Frey
Manuela Frey | Dahlem | am 02.09.2017 | 337 mal gelesen

Teltow: Parkplatz Teltow | Teltow. Am Teltowkanal fliegen die Fetzen: „Rock am Kanal“ steigt am Sonnabend, 9. September. Sieben Bands werden an der Teltower Knesebeckbrücke für Stimmung sorgen. Die Veranstaltung „Rock am Kanal“ wurde 2013 von Teltower Musikern ins Leben gerufen. Sinn und Zweck der Veranstaltung ist es, die regionale Musikszene für einen Tag in den Vordergrund zu stellen und den erspielten Erlös caritativen Zwecken zur Verfügung zu...

3 Bilder

Mavuno Berlin und Phorms-Schule laden zum Mittelalterlichen Nachbarschaftsfest ein

Christian Boguslawski
Christian Boguslawski | Lichterfelde | am 01.09.2017 | 329 mal gelesen

Berlin: Mavuno | Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Mavuno Berlin und die Phorms-Schule in Lichterfelde laden am Freitag, den 15. September 2017 zu einem Nachbarschaftsfest für die ganze Familie ein. Wie bereits im letzten Jahr können sich Anwohner und Interessierte auf einen gemeinsamen Nachmittag freuen. Hüpfburgen, Kletterwand, Schmalspur-Eisenbahn, Spielstände und viele weitere Attraktionen sind vorgesehen. Auch verschiedene...

Internationale Buchpremiere: Lesungen zum Literaturfest

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 31.08.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Schwartzsche Villa | Steglitz. Die Schwartzsche Villa ist Partner des Internationalen Literaturfestes Berlin 2017. Am 9. und 10. September lesen Artur Klinau aus Belarus und Cécile Wajsbrot aus Frankreich. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Artur Klinau, 1965 in Minsk geboren, wurde durch seinen historisch-autobiografischen Stadtführer „Minsk. Sonnenstadt der Träume“ bekannt. Die belarussische Hauptstadt ist auch Schauplatz der...

KulturLeben lädt zum Benefizkonzert

Helmut Herold
Helmut Herold | Grunewald | am 31.08.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Löwen-Palais | Grunewald. Ein Benefiz-Konzert zugunsten des Vereins KulturLeben Berlin findet am 10. September um 19 Uhr im Löwenpalais Berlin, Koenigsallee 30-32, statt. Die taiwanesische Pianistin Fang-Ing Sheu spielt unter anderem Werke der europäischen Klassik und Romantik. Karten zu 12 Euro (an der Abendkasse 15 Euro) gibt können unter  24 35 99 38 oder per Mail an veranstaltung@kulturleben-berlin.de bestellt werden. hh

1 Bild

Kunstmeile in Stahnsdorf

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 30.08.2017 | 114 mal gelesen

Stahnsdorf: Dorfplatz | An jedem ersten Septemberwochenende findet auf dem Dorfplatz in Stahnsdorf die Kunstmeile statt. Die Veranstaltung hat auch für viele Steglitz-Zehlendorfer einen festen Platz im Kalender. Am 2. und 3. September ist es wieder soweit. Die Stahnsdorfer Kunstmeile findet nunmehr im achten Jahr statt. Sie bietet Künstlern die Gelegenheit, ihre Arbeit zu präsentieren. Die Besucher können hinter die schweren Tore in die Gärten und...