Steglitz: Villa Folke Bernadotte

1 Bild

Spannende Lesungen und Live-Hörspiele zum Krimi-Marathon in Steglitz

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 27.10.2017 | 172 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Zum achten Mal präsentiert der Krimimarathon Berlin-Brandenburg neueste Werke aus der Welt der Spannung. Beim größten lesen Krimifestival Berlin-Brandenburg lesen 77 Autoren in zwei Wochen auf 77 Veranstaltungen. Auch in Steglitz-Zehlendorf wird’s vom 6. bis 19. November kriminell. Die düsteren Mauern des ehemaligen Frauengefängnisses in der Söhtstraße 7 werden gleich drei Mal zum „Tatort“ des...

1 Bild

Verlängerung der Foto-Ausstellung "Magische Wassermomente" von Karin Mühlenberg bis zum 30.6.2016

Karin Mühlenberg
Karin Mühlenberg | Lichterfelde | am 27.05.2016 | 45 mal gelesen

Berlin: Villa Folke Bernadotte | In Lichterfelde-Ost ist die Foto-Ausstellung "Magische Wassermomente" verlängert worden. Poetische Wassereindrücke sind als Fotografien bis zum 30. Juni 2016 zu sehen Wasser übt mit seinen verschiedenen Erscheinungsformen eine faszinierende Wirkung auf viele Menschen aus. Am Wasser kommt man zur Ruhe, fühlt sich frei oder angeregt. Das zeigen auch die facettenreichen, fotografisch eingefangenen Wasser-Eindrücke von...

Ausstellungseröffnung "Magische Wassermomente" in der Villa Folke Bernadotte

Karin Mühlenberg
Karin Mühlenberg | Lichterfelde | am 30.03.2016 | 70 mal gelesen

Berlin: Villa Folke Bernadotte | Wasser bezaubert oftmals durch eine besondere Ausstrahlungskraft und Atmosphäre. Auf Reisen und Spaziergängen sind mir intensive und farbige Wassermomente begegnet, die ich als Photobilder eingefangen habe. Eine kleine Auswahl ist ab dem 1.4.2016 bis zum 27.5.2016 in der Ausstellung "Magische Wassermomente" in der Villa Folke Bernadotte zu sehen. Diese Momente gewinnen beim Betrachten der Bilder ein Eigenleben, laden zum...

Die Verwaltung unterstützt internationale Projekte

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 05.06.2014 | 2 mal gelesen

Steglitz. Der Bezirk investiert zusätzliche Gelder in die internationale Jugendarbeit und will damit neue Akzente setzen. Insgesamt werden 100 000 Euro zusätzlich für Projekte zur Verfügung gestellt.Die Jugendeinrichtungen des Bezirks wurden von Jugendstadträtin Christa Markl-Vieto (Grüne) Anfang des Jahres aufgefordert, Projektideen einzureichen, die sich mit anderen Kulturen befassen und dem Bezirk zu mehr Internationalität...