Zehlendorf: Kultur

2 Bilder

Witze am laufenden Band: Fips Asmussen am 9. Juni im Studio vom Admiralspalast

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | vor 21 Stunden, 5 Minuten | 56 mal gelesen

Berlin: Studio des Admiralspalastes | Mitte. Fips Asmussen ist eine Institution in Sachen Humor. Er gilt als der Vater aller Stand-up-Comedians. Am 9. Juni strapaziert er im Studio vom Admiralspalast die Lachmuskeln.Wer Fips Asmussen in seiner dreistündigen Live-Show erlebt hat, sagt: einfach gut! Das macht ihm in Deutschland so schnell keiner nach. “Das gut geölte Mundwerk aus dem Norden” ist eine gigantische Humormaschine, die Pointen-Dauerfeuer im...

Flamenco-Klänge im Jagdschloss

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | vor 21 Stunden, 5 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Jagdschloss Grunewald | Dahlem. Der Gitarrist Roger Tristao Adao ist am Sonntag, 7. Mai, 16 Uhr, zu Gast in der Alten Küche im Jagdschloss Grunewald, Hüttenweg 100. Im Konzert mit dem Titel „Fandango & Farruca – (M)ein Jahr in Sevilla“ präsentiert er die Feinheiten und Rhythmen des Flamencos. Der Eintritt kostet 15, ermäßigt zwölf Euro inklusive Schlossbesichtigung. Kartenreservierung unter  813 35 97 und per E-Mail an schloss-grunewald@spsg.de. uma

1 Bild

Was Sie schon immer über Privatbiografien wissen wollten

Katja Sengelmann
Katja Sengelmann | Wilmersdorf | vor 1 Tag | 10 mal gelesen

Berlin: "Literaturhaus Berlin" | Um Biografien für Menschen wie du und ich geht es an diesem Sonntagmorgen im Literaturhaus. Die Berliner Biografinnen Katja Sengelmann und Sabine Tietjen und Kollegen von nah und fern lesen aus den Lebensgeschichten ihrer Kunden: Spannendes, Trauriges, Vergnügliches. Im Podiumsgespräch berichtet eine Auftraggeberin über das Entstehen ihrer Memoiren. Kurzvorträge beleuchten das Thema Auftragsbiografie von verschiedenen...

Reformation im Heimatmuseum

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | vor 5 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Heimatmuseum Zehlendorf | Zehlendorf. Was bringt uns die Reformation? Um diese Frage dreht sich die aktuelle Ausstellung im Heimatmuseum, Clayallee 355,  802 24 41. 30 wertvolle Originale und Faksimiles von 1521 bis heute sind zu sehen. Die Themen der bibliophile Kostbarkeiten betreffen Martin Luther als Mönch und Reformator sowie die Wirkung der Reformation. Die Ausstellung ist noch bis 15. Juni Mo und Do 10-18 sowie Di und Fr 10-14 Uhr zu...

2 Bilder

Mit der Berliner Woche zu Mario Barth in die Waldbühne 3

Manuela Frey
Manuela Frey | Oberschöneweide | am 24.04.2017 | 1026 mal gelesen

Berlin: Waldbühne | Westend. „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ heißt das neue Tourprogramm, mit dem der elffache Comedypreisträger Mario Barth über zwei Stunden lang die Lachmuskeln seiner Fans aktiviert. Am 8. Juli kommt er in die Waldbühne.In „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn „der größte Paartherapeut der Galaxis“ mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus...

Kammerkonzert in der Pauluskirche

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 22.04.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Pauluskirche Zehlendorf | Zehlendorf. Das Trio Boettcher spielt am Sonnabend, 29. April, 18 Uhr in der Pauluskirche, Kirchstraße 4. Auf dem Programm des Kammerkonzerts stehen Werke von Bach, Buxtehude, Corelli, Vivaldi und mehr. Der Eintritt an der Abendkasse (ab 17 Uhr geöffnet), kostet 15, ermäßigt zwölf Euro. uma

2 Bilder

Das neue Spielplanheft des Schlosspark Theaters ist da

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 21.04.2017 | 76 mal gelesen

Berlin: Schlosspark Theater | Steglitz.Von Ray Cooney bis Gerhart Hauptmann, von Désirée Nick bis Jochen Kowalski – auch in den kommenden Monaten bietet das Schlosspark Theater wieder ein abwechslungsreiches Programm an. Im neuen Spielplanheft wird ausführlich über Premieren, Wiederaufführungen und Gastspiele informiert. Im Mai und Juni geben die Damen den Ton an. Angelika Milster spielt in „Doris Day – Day by Day“ die Hauptrolle. Unter der Regie von...

Krimi-Lesung mit Oliver Hamann

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 21.04.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Buchlounge Zehlendorf | Zehlendorf. Der Autor Oliver Hamann lädt am Donnerstag, 27. April, 20 Uhr zur Lesung in die Buchlounge Zehlendorf ein. Versprochen wird mörderische Unterhaltung, gepaart mit süßen Cupcakes. Hamann liest aus seinem Fuerte-Krimi No 1 „Der Wasserkrieg“. Hamanns Protagonist, der schlitzohrige Kommissar Franz-Josef Grillmayr, hat seinen Lebenstraum verwirklicht und ist auf die Insel Fuerteventura gezogen. Dort hat er einen ruhigen...

Konzert im Bürgersaal mit Kaffee und Kuchen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 19.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Bürgersaal Zehlendorf | Steglitz-Zehlendorf. Die Leo-Borchard-Musikschule und ihr Förderkreis laden gemeinsam mit der Konditorei Rabien am Sonntag, 7. Mai, zum Konzert in den Bürgersaal im Rathaus Zehlendorf, Teltower Damm 18 ein. Ab 15.30 Uhr stehen Jazz-Klassiker, gespielt von Ralph Ruh und seiner Band Midnight Blue auf dem Programm. Musikschüler zeigen ihr Können an Harfe und Violine, singen Opernarien und bieten brasilianische und bulgarische...

Tourist in der eigenen Stadt sein: 4. Tag der Berlin Highlights

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 18.04.2017 | 63 mal gelesen

Berlin. Alle Berliner sind am 7. Mai 2017 von 10 bis 20 Uhr eingeladen, mit nur einem Ticket 13 der beliebtesten Attraktionen zum Sonderpreis zu erleben. Die Berlin Highlights sind eine Gemeinschaft führender Attraktionen. Zu ihnen gehören beispielsweise Museen, Tourenanbieter zu Lande und zu Wasser und die Gärten der Welt. Tickets sind im Vorverkauf zum Vorzugspreis (26, ermäßigt 21 Euro) im Internet erhältlich unter...

2 Bilder

Magische Brüder: Ehrlich Brothers kommen mit neuer Show in die Stadt 5

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichshain | am 17.04.2017 | 1727 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Benz-Arena | Friedrichshain. Nach dem Erfolg von „Magie – Träume erleben“ sollte man sich nicht die neue Show der Ehrlich Brothers entgehen lassen: Am 19. Mai kommen die magischen Brüder in die Mercedes-Benz Arena."Faszination" bietet einen Mix aus spektakulären neuen Illusionen und zukunftsweisender Magie, präsentiert mit dem unvergleichlichen Charme der beiden Zauberbrüder Andreas und Chris Ehrlich. In der neuen Show werden die Ehrlich...

1 Bild

Osteroratorium und Krönungsmesse im Berliner Dom

Bernhard Mülhens
Bernhard Mülhens | Mitte | am 15.04.2017 | 45 mal gelesen

Berlin: Berliner Dom | Berliner Dom Sonntag 16. April 2017 20:00 Uhr W.A. Mozart Krönungsmesse J.S. Bach Osteroratorium Sopran: Stephanie Petitlaurent Alt: Franziska Markowitsch Tenor: Christian Mücke Bass: Jonathan de la Paz Zaens Collegium Vocale Berlin Berlin Sinfonietta Leitung: Stefan Rauh

Börse für LPs, CDs & Co.

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 14.04.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: TU Mensa | Charlottenburg. Am 23. April findet in der TU-Mensa, Hardenbergstraße 35, von 11 bis 17 Uhr die Internationale Berliner Schallplatten- und CD-Börse statt. Sammler und Händler treffen sich, um ihre Schallplatten, Singles, CDs, DVDs aus über 60 Jahren Rockgeschichte zum Verkauf, Kauf oder Tausch anzubieten. Der Eintritt kostet vier Euro. Infos auf www.recordfair-berlin.de. my

2 Bilder

Mörderische Unterhaltung und unwiderstehliche Verführung

Oliver Hamann
Oliver Hamann | Zehlendorf | am 12.04.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Buchlounge Zehlendorf | Oliver Hamann liest aus Fuerte-Krimi No 1 "Der Wasserkrieg" Einen vergnüglichen wie schmackhaften Abend verspricht die Lesung von Mondschein-Autor Oliver Hamann in der Buchlounge Zehlendorf. Seine Hauptfigur, der bisweilen recht eigenwillige Kommissar Franz-Josef Grillmayr, löst schlitzohrig seinen ersten Fall auf Fuerteventura. Auf die Besucher warten spannende Krimi-Unterhaltung sowie als süße Nervennahrung leckere...

Countrymusik und Linedance

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 12.04.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Mehrgenerationenhaus Phoenix | Zehlendorf. Eine der ältesten Countrybands Berlins, The Redneck, tritt am Freitag, 21. April, ab 19 Uhr im Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228, auf. Die Gruppe präsentiert ein buntes Hit-Medley. Dazu tanzt die Linedance-Gruppe aus dem Phoenix. Eintritt gegen Spende. uma

Musik und Buffet im Kohlenkeller

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 12.04.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Kohlenkeller am Mexikoplatz | Zehlendorf. Das Klaviertrio Südwest ist am Freitag, 21. April, 20 Uhr, zu Gast im Kohlenkeller am Mexikoplatz, Sven-Hedin-Straße 5. Das Ensemble spielt eher selten aufgeführte Werke von Joseph Haydn, Charles-Marie Widor und Astor Piazzolla. Der Eintritt inklusive Buffet kostet 14 Euro. Anmeldung auf www.kohlenkeller-mexikoplatz.de. uma

Zehn Stolpersteine erinnern an fünf Jungen und jüdische Familie

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 08.04.2017 | 42 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Vor dem Haus Kinderschutz in der Claszeile 57 in Zehlendorf wurden am 29. März und vor dem Haus Cimbernstraße 3 in Nikolassee am 1. April Stolpersteine verlegt. An der Recherche waren Emil-Molt-Schüler, das Kulturamt sowie der Historiker Hans H. Lembke beteiligt.Die Steine in der Claszeile 57 wurden für fünf neun- bis 13-jährige Jungen verlegt. Ihr Schicksal haben Emil-Molt-Schüler in Kooperation mit dem...

7 Bilder

Internationale Gartenausstellung IGA öffnet: Gewinnen Sie Eintrittskarten! 1

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 07.04.2017 | 5327 mal gelesen

Berlin: IGA-Markthalle | Marzahn-Hellersdorf. Am Donnerstag, 13. April, um 11 Uhr wird die IGA 2017 mit einem Festakt auf der neu errichteten Freilichtbühne, eröffnet. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (beide SPD) werden dabei sein. Der Bundespräsident übernahm die Schirmherrschaft über die Gartenschau. Schon die ersten Tage versprechen ein Feuerwerk an Attraktionen, Blütenzauber und...

Doro Linke stellt im Mittelhof aus

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 07.04.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Villa Mittelhof | Zehlendorf. Bilder von Doro Linke sind ab Karfreitag, 14. April im Café der Villa Mittelhof zu sehen. Die Malerin zeigt Portraits von Familien, Freunden und Fremden in der U-Bahn sowie Illustrationen, die zu Teilen ihrer Grußkartenkollektion wurden. Die Ausstellung ist bis zum 14. Juni dienstags bis freitags von 10 bis 18 Uhr, sonnabends von 14 bis 17.30 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei. Mehr Infos unter www.mittelhof.org....

Spaziergang zum Kleistgrab

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 04.04.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Krumme Lanke | Wannsee. Der Dichter Heinrich von Kleist und die Villen am Wannsee sind Themen eines Spaziergangs mit Stadtführerin Jenny Schon am Freitag, 14. April. Die Tour führt vom Literarischen Colloquium zum Kleistgrab. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor der Eingangshalle des U-Bahnhofs Krumme Lanke. Die Teilnahme kostet zehn Euro. Eine Anmeldung unter  892 13 38 ist erforderlich. uma

2 Bilder

Deutsche Rocklegenden: The Lords und The Rattles gemeinsam im Konzert 2

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 03.04.2017 | 1171 mal gelesen

Berlin: Studio des Admiralspalastes | Mitte. Eine Zeitreise in die gute alte Zeit des Rock erleben Zuschauer am 28. April in Clubatmosphäre: Die Rocklegenden The Lords und The Rattles geben sich die Ehre.Können Sie sich noch erinnern, an die 60er-Jahre, der Zeit, in der die Musik viel veränderte? Bands wie Beatles, Rolling Stones und viele andere in den Clubs spielten und sich im legendären „Star Club“ in Hamburg die Klinke in die Hand gaben? In diesen Jahren gab...

1 Bild

Autogrammstunde mit CITY am 7. April 2017 bei SATURN Zehlendorf

Manuela Frey
Manuela Frey | Zehlendorf | am 03.04.2017

Berlin: SATURN | Zehlendorf. CITY ist wieder da. Ein Fels in der Brandung, zuverlässig wie ein Uhrwerk und trotzdem neu. Mit „Das Blut so laut“ ist der Band nicht nur ein bildhafter Albumtitel gelungen, sondern eine Auseinandersetzung mit sich selbst, traditionsbewusst und doch aktuell reflektierend. Am 7. April ist CITY zur Autogrammstunde bei SATURN Zehlendorf.Gleich der Opener vom Album, „Marias Worte“, mit einem Text aus dem dichterischen...

Mit Brokat und Damast

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 02.04.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Villa Mittelhof | Zehlendorf. Ein syrischer Abend mit Brokat und Damast ist am Freitag, 7. April ab 19.30 Uhr in der Villa Mittelhof, Königstraße 42-43, zu erleben. Der Schriftsteller Nirad Sires liest aktuelle Texte aus Aleppo, die Musiker Lamis Sires und Marwan Alkarjousli untermalen die Lesung mit traditionellen arabischen Klängen. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt sieben Euro. Mehr Infos unter  80 19 75 38. uma

Surreale Bilder von Schülern

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 30.03.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Gottfried-Benn-Bibliothek | Zehlendorf. „Surreale Bildwelten“ heißt die aktuelle Ausstellung in der Gottfried-Benn-Bibliothek, Nentershäuser Platz 1. 15 Schüler des Schadow-Gymnasiums zeigen perspektivische Gemälde, die durch verwirrende Flucht- und Horizontlinien sowie ungewöhnliche Formen und Farbverläufe das Unmögliche scheinbar möglich machen. Die Bilder sind bis zum 24. April von Mo bis Fr 11-19, Sa 10-14 Uhr zu sehen. Mehr Infos unter...

2 Bilder

Gedenken an die Familie Silbermann

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 29.03.2017 | 204 mal gelesen

Berlin: Lindenthaler Allee 29 | Zehlendorf. Die AG Spurensuche der evangelischen Kirchengemeinde Schlachtensee hat den Lebens-und Leidensweg der jüdischen Familie Silbermann unter den Nazis recherchiert. Am Freitag, 31. März, 17 Uhr werden vor dem ehemaligen Wohnhaus der Familie in der Lindenthaler Allee 29 fünf neue Stolpersteine verlegt.Louis Leyser Silbermann und sein Bruder Max hatten in den 1930er-Jahren eine Seidenwaren-Manufaktur. Louis versuchte...