Auf dem Weg zum Traumberuf

Berlin: Fraueninfothek | Steglitz. Viele Frauen haben ihren Beruf aus Vernunftgründen, auf Druck der Eltern oder aufgrund fehlender anderer Möglichkeiten ausgewählt. In der Mitte des Lebens stellt sich die Frage nach dem eigenen Wunschberuf jedoch oft noch einmal mit neuer Dringlichkeit. In einem Workshop in der Fraueninfothek geht es darum, einen Weg zwischen Existenzsicherung und Traumberuf zu finden. Klare Motivation, Mut und Vertrauen machen die Realisierung der Wünsche möglich. Wie Frauen diesen Weg erfolgreich gehen können, vermittelt Kommunikationswirtin Gisela Möller am Freitag, 27. Februar, 9.30 bis 14 Uhr, in der Fraueninfothek, Gutsmuthsstraße 23. Anmeldung unter 54 59 11 03 oder fraueninfothek@goldnetz-berlin.de. Der Workshop ist kostenfrei.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.