Bewaffneter Raubüberfall

Steglitz. Am Sonnabend, 4. Februar, haben drei Unbekannte ein Solarium im Steglitzer Damm überfallen. Die Räuber bedrohten die 22-jährige Mitarbeiterin kurz vor 21 Uhr mit einer Pistole und zwangen sie, die Kasse zu öffnen. Die Täter schnappten sich das Geld, raubten auch das Handy der Mitarbeiterin und flüchteten in Richtung Heinrich-Seidel-Straße. Die Mitarbeiterin blieb unverletzt. KaR
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.