Raubüberfall auf dem Heimweg

Steglitz. Am Dienstagabend, 10. März, hat ein unbekannter Täter eine Frau in Steglitz überfallen. Die 54-Jährige befand sich kurz nach 19 Uhr auf dem Heimweg in der Birkbuschstraße. Nicht weit entfernt von ihrer Haustür wurde sie im Vorbeilaufen von dem Unbekannten angerempelt und zu Boden geworfen. Der Räuber entriss ihr dabei die Handtasche und flüchtete in Richtung Telramundweg. Die Frau erlitt Schürfwunden und Verletzungen an der Schulter. Die Polizeidirektion 4 ermittelt.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.