Dörte Lützel-Walz stellt im Primobuch aus

Wann? 04.03.2017 19:00 Uhr

Wo? Primobuch, Herderstraße 24, 12163 Berlin DE
Berlin: Primobuch |

Steglitz. Die Lichterfelder Künstlerin Dörte Lützel-Walz schafft mit ihren Bildern eine Verbindung zu Literatur und Musik. Am 4. März eröffnet sie eine Ausstellung im Primobuch, Herderstraße 24.

Neben ihren farbkräftigen und großformatigen Leinwand-Malereien zeigt Dörte Lützel-Walz eine vielfältige Auswahl von Arbeiten auf Papier. Bei diesen Zeichnungen mit Acryl, Aquarell und Graphit variiert die Künstlerin die Farbe von zusammenhängenden Farbschichten bis hin zu reduzierten Spuren in Schwarz-Weiß. „Die Arbeiten sind als graphische Partitur lesbar“, sagt die Malerin und weißt auf die Nähe zur Literatur und Musik hin. Im Rahmen der Ausstellung gibt es daher auch eine Lesung mit der Schriftstellerin Karin Nohr am 8. März und zur Finissage am 25. März das Konzert „Klangbilder“ vom Trio „Welt am Draht“.

Mit Dörte Lützel-Walz präsentiert sich im Primobuch ein weiteres Mitglied des Steglitzer Kunstvereins Kunst.Raum.Steglitz. Die Ausstellung ist vom 6. bis 25. März, Montag bis Sonnabend, 11 bis 18 Uhr, zu sehen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. KaR
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.