Drei Künstler und ein Begriff

Berlin: Gutshaus Steglitz | Steglitz. Im Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48, stellen derzeit die Künstler Ben Kamili, Martin Noll und Stefan Pietryga aus. Unter dem Titel „Paradiesisch“ sind Malerei, Zeichnungen und Skulpturen bis zum 28. Mai zu sehen. Die drei setzen sich mit dem Begriff „paradiesisch“ auf ganz unterschiedliche Weise auseinander. Geöffnet ist die Ausstellung dienstags bis sonntags von 14 bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet 1,50 Euro. KaR
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.