Duo Nickelodeon verabschiedet sich

Mark Britton und Krissie Illing treten zum letzten Mal als Duo Nickelodeon mit der Comedy "Dinner for two" auf. (Foto: promo)

Steglitz. Seit 1987 tourt das Duo Nickelodeon durch Deutschland und wurde mit seiner Show "British comedy at its best" zum Markenzeichen. Jetzt sind die Briten zum letzten Mal gemeinsam unterwegs und verabschieden sich im Schlosspark Theater.

Am 22. und 23. Dezember, jeweils um 20 Uhr, feiern die beiden als Wilma und William ihr allerletztes Weihnachten im Schlosspark Theater. Hier präsentieren sie die allerletzten Vorstellungen ihres bereits zum Kult gewordenen "Christmas Dinner for two".

"Nach 25 Jahren packen wir das Lametta zum letzten Mal aus, schieben den Truthahn zum letzten Mal rein, blasen den Weihnachtsbaum zum letzten Mal auf", sagt Mark Britton. Er entwickelte das Konzept für das Weihnachtsdinner und führt die Regie. "Es wird kein trauriger Abschied, sondern ein Christmas-Knaller: die Korken werden fliegen, die Brillen auch", versichert er.

Die Fans von Nickelodeon können sich also einmal mehr auf ein Comedy-Spektakel freuen mit Slapstick zum Schieflachen, ohne ihn zum reinen Klamauk verkommen zu lassen: British comedy at its best! Mark Britton und Krissie Illing werden sich ab dem kommenden Jahr wieder ihren Solokarrieren widmen.

Karten für beide Vorstellungen im Schlosspark Theater, Schloßstraße 48, gibt es zum Preis von 18 bis 28 Euro unter 78 95 66 71 00. Weitere Informationen auf www.schlosspark-theater.de.

Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.