Gartenfest mit Open-Air-Programm

Wann? 25.06.2016 10:00 Uhr bis 25.06.2016 20:00 Uhr

Wo? Schlosspark Theater, Schloßstraße 48, 12165 Berlin DE
Die Besucher können sich über die Arbeit des Schlosspark Theaters und des Freundeskreises informieren. (Foto: K. Menge)
Berlin: Schlosspark Theater |

Steglitz. Das Schlosspark Theater lädt auch in diesem Jahr wieder zum traditionellen Sommerfest ein. Aufgrund von Bauarbeiten fällt das Gartenfest diesmal etwas kleiner aus.

Am Sonnabend, 25. Juni, 10 bis 20 Uhr, erwartet die Gäste im Außenbereich ein kleines Open-Air-Programm bei freiem Eintritt. Unter anderem präsentieren sich auf der Gartenbühne der Kabarettist Chin Meyer, der Comedian und Puppenspieler Benjamin Tomkins, die Sängerin Anja Bourdais und Band. Außerdem gibt es eine konzertante Musical-Gala, Infostände des Theaters mit dem Freundeskreis und dem Jugendensemble YAS.

Aus dem Kostüm- und Requisitenfundus werden Einzelstücke verkauft und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Darüber hinaus öffnet sich die Bühne für alle zum Karaoke.

Im Rahmen des Festes werden im Saal des Theaters drei Vorstellungen geboten. Das YAS – Junges Schlosspark Theater zeigt um 11 Uhr das Kleist-Stück „Der zerbrochene Krug“. Karten kosten 15 Euro, ermäßigt neun Euro. Um 16 Uhr tanzt das Kindertanztheater Golden Gate die Geschichte „Forscherin Pfiffikus entdeckt Phantasia“ in einer Uraufführung. Hier kostet der Eintritt 15 Euro, für Kinder zehn Euro. Schließlich lädt Abendschau-Urgestein Ulli Zelle mit seiner Band „Die Grauen Zellen“ um 20 Uhr zu einem Konzert ein. Die Musiker spielen unter anderem Hits der Beatles, von Eric Burdon, den Kinks, Otis Redding und den Rolling Stones. Die Karten kosten 22,50 bis 27,50 Euro. Im Anschluss an das Gartenfest ist das Haus vom 26. Juni bis 13. Juli geschlossen. Der alte Bühnenboden wird erneuert. KM

Mehr Infos und Karten auf www.schlossparktheater.de.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.