Harald Pomper gastiert im Zimmertheater

Berlin: Zimmertheater Steglitz |

Steglitz. Der Nicht-Liedermacher und Satiriker Harald Pomper ist im Zimmertheater Steglitz zu Gast. Er nimmt Politik und Wirtschaft mit Humor und bösem Sarkasmus aufs Korn und er macht auch vor den kleinen Schwächen der Spezies "Mensch" nicht Halt.

Der Kleinkünstler behandelt gesellschaftliche Skurrilitäten und menschliche Abgründe und so kommt ein buntes thematisches Potpourri auf den Programmteller: Von Arbeit, Liebe, Jenseits, Sex oder Konsumwahn ist alles dabei, womit wir uns tagtäglich herumschlagen - heiß garniert und eiskalt serviert. Die Auftritte von Pomper sind eine Mischung aus Konzert, Comedy und Kabarett. Er bezieht das Publikum bei seinen Auftritten mit ein, bringt dabei einen ganzen Saal zum Kochen und stimmt gerade in Momenten, in denen kein Mensch damit rechnet, ein todernstes Lied an. Am Sonnabend, 13. Juni, 20 Uhr, ist Harald Pomper im Zimmertheater Steglitz, Bornstraße 17, zu Gast. Karten zu 15, ermäßigt neun Euro unter 25 05 80 78, E-Mail: info@zimmertheater-steglitz.de, www.zimmertheater-steglitz.de.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.