Kinder führen Don Bosco-Musical auf

Berlin: Patmos-Gemeinde |

Steglitz. Noch bis zum 8. Februar sind rund 30 Kinder im Grundschulalter Sänger, Tänzer, Bühnenbildner und Schauspieler. In der Evangelischen Patmos-Gemeinde begeben sie sich in dieser Woche auf die Spuren des katholischen Heiligen Don Bosco.

Birgit Wahren, musikalische Leiterin des Projekts und Verfasserin von Kindermusicals, hat aus Anlass des 200. Geburtstages Don Boscos ein Musical über das Leben des Heiligen geschrieben. Die Kinder begegnen dem kleinen Giovanni Melchiorre Bosco aus Turin, der schon früh im Leben wusste, dass er Priester werden würde.

Die Sorge um Straßenkinder im beginnenden Industriezeitalter war das zentrale Thema des späteren Geistlichen Don Bosco. Er wollte Jugendliche durch Zuwendung und Begleitung zu einem verantwortungsvollen Umgang erziehen.

Am Sonntag, 8. Februar, 15 Uhr, 15 Uhr führen die Kinder in der Patmos-Gemeinde, Gritznerstraße 18, das Musical auf. Der Eintritt ist frei.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.