Mehr als nur Bücher: 15. Steglitzer Literaturfest mit Lesungen und Workshops

Wann? 18.11.2017 12:00 Uhr

Wo? Schwartzsche Villa, Grunewaldstraße 55, 12165 Berlin DE
Berlin: Schwartzsche Villa |

Steglitz. Kinder- und Jugendliteratur steht im Mittelpunkt des 15. Steglitzer Literaturfestes am 18. November. Menschen jeden Alters aus ganz Berlin treffen sich und kommen über Literatur miteinander ins Gespräch.

Schüler stehen selbst auf der Bühne und gestalten das Geschehen den ganzen Tag über mit. Sie empfangen und kündigen die Gäste an, stellen ihre Lieblingsbücher vor oder präsentieren Projekte, die sie in den Literaturgruppenvorbereitet haben.

Als neuer Kooperationspartner lädt das Team von LesArt - Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur die ganze Familie zum Besuch des Workshops „Ausgeleuchtet - Von Finsternis, Dämmerung und hellichten Tagen“ ein.

Am Abend präsentieren zwölf Jugendliche in einer Lesung das mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2017 ausgezeichnete Jugendbuch „Der Geruch von Häusern anderer Leute“. Inszeniert wird die szenische Lesung von Sofie Hüsler und Kristina Stang.

Ein weiterer Höhepunkt ist die große Tombola. Verlost werden Bücher der Kinder- und Jugendliteratur, Belletristik, Hörbücher und Spiele. Bei der Tombola gibt es übrigens keine Verlierer, denn jedes Los gewinnt und jeder Teilnehmer kann seinen ergatterten Schatz mit nach Hause nehmen.

Neben dem literarischen Programm geben Kinder und Jugendliche der Literaturinitiative einen Einblick in die beiden Schülerprojekte „Literaturcafé 89/90“ und „100 Gesichter“. Außerdem stehen zwei Schauspielerlesungen auf dem Programm. Auf Wunsch vieler Besucher der letzten Jahre wird Tatort-Kommissar und Schauspieler Oliver Mommsen aus „Der kleine Vampir“ lesen. „Tommy Mütze“ heißt die südafrikanische Geschichte, die der bekannte Sprecher Denis Abraham vorstellt.

Wie jedes Jahr gibt es am Büchertisch im Foyer die Bücher zu entdecken, die von den eingeladenen Autoren vorgestellt werden und nach den Veranstaltungen signiert werden. KaR

15. Steglitzer Literaturfest, Sonnabend, 18. November, ab 12 Uhr, Schwartzsche Villa, Grunewaldstraße 55, Eintritt fünf Euro/Kinder, zehn Euro/Erwachsene, www.literaturinitiative.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.