Schlussakkord mit Mord

Wann? 04.09.2015 19:00 Uhr

Wo? Antiquariat Café Morgenstern, Schützenstraße 54, 12165 Berlin DE
Berlin: Antiquariat Café Morgenstern | Steglitz. Bernd Mannhardt stellt am Freitag, 4. September, 19 Uhr, seinen Krimi „Schlussakkord“ im Antiquariat und Café Morgenstern, Schützenstraße 54, vor. Und darum geht es: Vor der Arminius-Markthalle wird ein Straßenmusiker mit einem gezielten Kopfschuss aus einem Fenster des gegenüberliegenden Rathauses getötet. Kommissar Hajo Freisal sieht sich mit einer Vielzahl von Verdächtigen konfrontiert. Ist der Täter ein Angestellter des Bezirksamtes, der sich von der schrägen Musik des Toten seit Monaten terrorisiert fühlt? Oder gehört er zu einer Bande von Schutzgeld-Erpressern? Die Wahrheit, die allmählich ans Licht kommt, verschlägt selbst dem Gemütsmenschen Freisal die Sprache. Der Eintritt zur Lesung ist frei. KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.