Besuch im Regierungsviertel

Steglitz-Zehlendorf. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Ute Finckh-Krämer lädt politisch interessierte Bürger zu zwei Veranstaltungen in das Regierungsviertel ein. Am 3. Februar gibt es eine Führung durch das Bundeskanzleramt. Dort wird erklärt, wie die Verwaltung des Hauses funktioniert. Außerdem erfahren die Teilnehmer Interessantes zu Architektur und Kunst im Gebäude und können einen Blick auf die Gast- und Staatsgeschenke werfen, die im Erdgeschoss des Kanzleramtes ausgestellt sind. Am 23. Februar lädt Ute Finckh-Krämer zu einer Tagesfahrt ein. Auf dem Programm stehen Besuche im Deutschen Bundestag und in verschiedenen Ministerien. Eine frühzeitige Anmeldung ist aufgrund der Sicherheitsbestimmungen erforderlich im Wahlkreisbüro von Ute Finckh-Krämer unter  79 78 20 05 oder per E-Mail: wahlkreis@finckh-kraemer.de. KaR
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.