Senioren wählen ihr Vertretung

Steglitz-Zehlendorf. Ende März findet die Wahl zur Seniorenvertretung des Bezirkes statt. Dazu erhalten die Senioren im Januar ihre Wahlbenachrichtigung. Die Seniorenvertretung nimmt die Interessen der Senioren in Steglitz-Zehlendorf wahr und verstärkt die Mitwirkung älterer Menschen in allen Lebensbereichen. Wählen darf, wer das 60. Lebensjahr vollendet hat. Die Möglichkeit der Briefwahl ist erstmalig gegeben. Im Februar und März stellen sich die Kandidaten an fünf Orten in Steglitz-Zehlendorf vor. Ab 20. Januar wird eine zentrale Info-Hotline des Bezirksamtes unter  90 22 99 90 freigeschaltet. KT
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.