Bei Überfall schwer verletzt

Steglitz.Bei einem Raubüberfall in der Nacht zum 3. Oktober ist ein 22-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann war gegen 1.15 Uhr in der Peschkestraße unterwegs, als ihn mindestens zwei Täter von hinten attackierten. Die Unbekannten schlugen ihrem Opfer mehrfach ins Gesicht, nahmen ihm seine Tasche mit Geldbörse und Handy weg und flüchteten in Richtung Fregestraße. Der 22-Jährige erlitt ein Schädel-Hirn-Trauma und wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.