Bezirk lädt am 8. März zur Infobörse ein

Steglitz-Zehlendorf. Am Frauentag, 8. März, stellen Projekte aus dem Bezirk ihre Angebote für Frauen und Mädchen im Bürgersaal des Rathauses Zehlendorf vor.

An die 40 Projekte, Vereine und Organisationen aus Steglitz-Zehlendorf sind dabei. Eine gute Gelegenheit, sich über die Themen Ausbildung, Arbeit, Wiedereinstieg in den Beruf, Existenzgründung, Fort- und Weiterbildung zu informieren. Neben den Angeboten rund um den Beruf können sich die Besucherinnen auch über Präventionsangebote gegen Häusliche Gewalt oder Freizeitaktivitäten erkundigen. Wie in jedem Jahr ist auch wieder für ein musikalisches Begleitprogramm gesorgt. Ab 17.30 Uhr unterhält die Band Iwona & The Crazy Vibes mit Bossa Nova, Easy listening, Jazz, Funk und Soul. Auch gibt es kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt. Der Eintritt ist frei.

Fraueninformationsbörse, 8. März, 16 bis 20 Uhr, Bürgersaal im Zehlendorfer Rathaus, Teltower Damm 18.

Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden