Bildungsprojekte jetzt einreichen

Steglitz-Zehlendorf. Der Bezirk soll internationaler werden. Das Jahr 2014 steht daher im Zeichen der internationalen und entwicklungspolitischen Bildung im Bezirk.

Mit einer Reihe von Projekten soll das internationale und entwicklungspolitische Bewusstsein von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gestärkt werden. Über das Jahr verteilt wird dazu ein Rahmenprogramm angeboten. Anfang des Jahres haben sich schon einige Jugend- und Freizeiteinrichtungen, Schulstationen und Schulen gefunden, um ihre Projektideen zu vertiefen und neue Projekte gemeinsam mit dem Jugendamt zu entwickeln. Die Projekte sollen zusammen mit dem Antrag über die benötigte finanzielle und personelle Unterstützung bis zum 30. März beim Jugendamt eingereicht werden.

Mehr Informationen bei Gerold Maelzer unter 902 99 45 95 und Linda Klingenberg unter 902 99 59 71.

Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.