Bürgerämter machen dicht

Steglitz-Zehlendorf. Am Mittwoch, dem 20. August, bleiben die Bürgerämter Steglitz, Zehlendorf und Lankwitz wegen einer Personalmaßnahme geschlossen. Fertige Dokumente können am Standort Zehlendorf, Kirchstraße 1-3, in der üblichen Sprechzeit von 8 bis 13 Uhr, abgeholt werden. An den Standorten Steglitz, Schloßstraße 37 und Lankwitz, Gallwitzallee 87, gibt es die Dokumente in besonders dringenden Fällen nur nach telefonischer Vereinbarung. Das Bürgeramt ist an diesem Tag wie üblich über das Bürgertelefon 115 erreichbar. Durch die stadtweite Zuständigkeit der Bürgerämter können Antragsteller aber auch die Einrichtungen der anderen Bezirke aufsuchen.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.