Demokratie und Diktatur

Steglitz. Derzeit ist im Rathaus Steglitz, Schloßstraße 37, die Ausstellung "Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme. Streiflichter auf die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert" zu sehen. Sie wurde vom Münchner Institut für Zeitgeschichte, vom Deutschlandradio Kultur und der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur entwickelt. Sie erzählt auf 26 großformatigen Plakaten Europas 20. Jahrhundert als dramatische Geschichte zwischen Freiheit und Tyrannei, zwischen Demokratie und Diktatur. Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 19. September von Montag bis Freitag, 8 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.