Feinstoffpraxis Steglitz

Das Praxisteam hat sich durch Constantin Beyer, Feinstoffpraktiker NDGM, vergrößert. Während seines Studiums der Geografie und erster Berufserfahrung hatte er Gelegenheit, Erfahrungen mit der "Göthertschen Methode" zu machen. In einer Ausbildung bei Ronald Göthert hat Constantin Beyer gelernt, Störungen im Feinstoffkörper zu erspüren und ordnen zu können, der wie eine zweite Hautschicht unseren Körper umgibt. Seelische Verletzungen oder geschwundene Lebensenergie können damit gezielt behandelt werden. Die etwa einstündigen finewell Vital® Anwendungen unterstützen Menschen in schwierigen Lebenssituationen, nach körperlichen Erkrankungen oder helfen vor einem wichtigen Termin oder einer Prüfung.

Feinstoffpraxis Steglitz, Rothenburgstraße 38, 12163 Berlin, 577 048 13

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

/ P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden