Ferienprogramm findet an zwei Tagen statt

Steglitz. In den Winterferien haben Kinder ab acht Jahren die Möglichkeit, in einer Druckwerkstatt verschiedene Druckwerkzeuge zu bauen und auszuprobieren.

Am Montag und Dienstag, 4. und 5. Februar, hat die Werkstatt von 11 bis 16 Uhr in der Schwartzschen Villa, Grunewaldstraße 55, geöffnet. Die Kinder bekommen zahlreiche Anregungen mit einfachen Mitteln Drucke herzustellen. Druckwerkzeuge werden aus Radiergummi, Knöpfen, Büroklammern oder Blättern selbstgemacht. Farbwalzen und Druckfarben stehen bereit und laden zum Experimentieren auf Papier, Pappe und Stoff ein. Am Ende entstehen Kunstwerke, Glückwunschkarten, Teelichtgläser oder Geschenkpapier. Der Beitrag für Material kostet zehn Euro, Arbeitskleidung und Proviant ist mitzubringen.
Anmeldungen und Informationen unter 902 99 23 02.

Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden