Frag’ doch mal die AWO

Steglitz-Zehlendorf. Die Arbeiterwohlfahrt Berlin (AWO) bietet ab sofort an jedem ersten Montag im Monat einen Informations- und Orientierungstag für Hilfesuchende im Bezirk an. Die Mitarbeiter sind dann von 16 bis 18 Uhr unter dem Motto "Frag’ die AWO" für die Bürger da. Er findet in den AWO-Büros in der Osdorfer Straße 121, 71 38 70 90, in der Mörchinger Straße 116, 84 59 21 14 oder auch in der Albrechtstraße 110, 751 50 89 und erstmals am 3. Februar statt.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.