Geschichten auf Leinwand

Steglitz.Märchen und Geschichten werden an jedem dritten Mittwoch im Bilderbuchkino in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, erzählt. Kinder ab vier Jahren können mit ihren Eltern und Großeltern lustigen und spannenden Geschichten lauschen und die Illustrationen dazu als Lichtbilder anschauen. Beim nächsten Bilderbuchkino am 20. März um 16.30 Uhr steht die Geschichte "Robbi regt sich auf" auf dem Programm. In diesem Buch von Mireille D’Allance ist ein kleiner Junge richtig wütend. Und als das Wutmonster auftaucht, bekommt Robbi noch mehr Probleme. Wie er das feuerrote Monster einfangen und gleichzeitig lernen kann, mit seiner Wut umzugehen, beschreibt diese Geschichte. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei.
Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden